Wasser läuft ab

Fragen & Antworten rund ums Wohnmobil
Antworten
Nachricht
Autor
raatzmonika
Junior Member
Beiträge: 77
Registriert: 16. Dez 2012, 22:30
Wohnort: 59510 Lippetal

Wasser läuft ab

#1 Beitrag von raatzmonika » 3. Jan 2018, 22:06

Hallo ihr Lieben, wir sind zur Zeit mit unserem Wohnmobil in Holland unterwegs. Fiesses Wetter😬aber egal trotzdem schön. Leider läuft uns das Wasser immer wieder raus😕was machen wir falsch? Dies ist unsere erste größere Tour mit diesem Mobil. Wir fahren einen LMC Breezer. Müssen wir vielleicht die Heizung höher laufen lassen? Wir haben aber keine Minusgrade.
Lieben Dank Moni
Neueinsteiger die Spaß am Cämpen haben

Benutzeravatar
Schlanker
Administrator
Beiträge: 2874
Registriert: 8. Apr 2010, 18:26
Wohnort: Weiskirchen/ Thailen Am Schwarzrinder-See
Kontaktdaten:

Re: Wasser läuft ab

#2 Beitrag von Schlanker » 3. Jan 2018, 22:36

Hallo Moni,
Bei der Heizung im Schrank muss ein ROTER Knopf sein. Diesen hochziehen dann ist das Problem beseitigt. Es ist ein Frostwächter der
bei Kalten Temperaturen das Wasser aus den Leitungen lässt. Die Heizung evtl. dann etwas höher stellen.
Hoffe ich liege richtig.......
Gruß
Karin u. Hartmut
Bild
Niesmann + Bischoff Arto 69 E

Benutzeravatar
bfb
Administrator
Beiträge: 2250
Registriert: 7. Dez 2007, 12:28
Wohnort: Breidenbach in Hessen
Kontaktdaten:

Re: Wasser läuft ab

#3 Beitrag von bfb » 4. Jan 2018, 06:51

Richtig, und dieses Frostschutzventil reagiert schon zwischen 8-5 Grad plus Temperaturen.
Je nach Ventil, kann es auch sein, dass es wie ein Hebel aussieht und um 90 Grad gedreht werden muss.
Gruß
Bernd


Ein Jeder geht vorüber und nimmt es nicht in acht, :nixversteh:
dass jede viertel Stunde das Leben kürzer macht. :cry:

http://www.womotech.de

raatzmonika
Junior Member
Beiträge: 77
Registriert: 16. Dez 2012, 22:30
Wohnort: 59510 Lippetal

Re: Wasser läuft ab

#4 Beitrag von raatzmonika » 4. Jan 2018, 08:25

Super Danke mach ich 😘liebe Grüße aus Holland Moni
Neueinsteiger die Spaß am Cämpen haben

Benutzeravatar
Edgar
Moderator
Beiträge: 1712
Registriert: 8. Sep 2011, 12:30
Wohnort: Oberkirch
Kontaktdaten:

Re: Wasser läuft ab

#5 Beitrag von Edgar » 4. Jan 2018, 10:31

Kleine Ergänzung:
Beim Drehen des Hebels, muß der Knopf gedrückt gehalten werden. So ist es mindestens bei mir.
Bild

WoMo ist mein neues Heim.

Benutzeravatar
Schlanker
Administrator
Beiträge: 2874
Registriert: 8. Apr 2010, 18:26
Wohnort: Weiskirchen/ Thailen Am Schwarzrinder-See
Kontaktdaten:

Re: Wasser läuft ab

#6 Beitrag von Schlanker » 4. Jan 2018, 22:40

Ist das Problem beseitigt ??????
Gruß
Karin u. Hartmut
Bild
Niesmann + Bischoff Arto 69 E

Benutzeravatar
CyberNils
Member
Beiträge: 148
Registriert: 9. Nov 2014, 12:29
Wohnort: Bassum

Re: Wasser läuft ab

#7 Beitrag von CyberNils » 5. Jan 2018, 15:16

Moin Moin,

bei uns muss man den Knopf reindrücken.

Gruß Nils
Bild
Hymer E610

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste