Welcher LED-TV ist empfehlenswert?

Fragen & Antworten rund ums Wohnmobil
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Phoenix
Junior Member
Beiträge: 45
Registriert: 1. Mär 2019, 07:27
Wohnort: HMÜ
Kontaktdaten:

Re: Welcher LED-TV ist empfehlenswert?

#16 Beitrag von Phoenix » 20. Mai 2019, 14:56

Moin Kurt,

heute kommen wohl alle elektronischen Bauteile aus China, Korea oder Indien. Deutsch ist evtl. noch der Name der Bude die das dann zusammen schraubt 😂
Loewe war einer der letzten, ist jetzt auch Geschichte 🙄
Thorsten

Benutzeravatar
Sundancer
Junior Member
Beiträge: 78
Registriert: 25. Feb 2019, 13:18
Wohnort: Heiligenhafen

Re: Welcher LED-TV ist empfehlenswert?

#17 Beitrag von Sundancer » 20. Mai 2019, 20:37

Moin moin,

ist das nicht mit allem so?
viele grüße vom
SUNDANCER -Team Willi & Monika

Benutzeravatar
rainerausrhedeems
Senior Member
Beiträge: 804
Registriert: 30. Nov 2006, 16:09
Wohnort: Rhede/Ems

Re: Welcher LED-TV ist empfehlenswert?

#18 Beitrag von rainerausrhedeems » 20. Mai 2019, 21:31

@Loewe war einer der letzten, ist jetzt auch Geschichte

totgesagte leben länger,bei Löwe hats schon oft gewackelt!!
Gruß,Rainer
Laika Ecovip 100 auf Iveco 40/12
Eriba Moving 532/Toyota Hiace

Benutzeravatar
KurtWackelt
Member
Beiträge: 325
Registriert: 24. Jan 2019, 12:56
Wohnort: Mitten drin
Kontaktdaten:

Re: Welcher LED-TV ist empfehlenswert?

#19 Beitrag von KurtWackelt » 21. Mai 2019, 22:17

....wäre schade drum, wenn's keine Weiterführung gäbe. Aber auch Löwe produziert mit China-Chips, geht heute nicht anders. ☝😉
Kurt

Nicht zu verwechseln mit Alf :BangHead:

Benutzeravatar
Scania144v8
Moderator
Beiträge: 763
Registriert: 6. Aug 2010, 23:42
Wohnort: Ibbenbüren
Kontaktdaten:

Re: Welcher LED-TV ist empfehlenswert?

#20 Beitrag von Scania144v8 » 22. Mai 2019, 15:16

@Kurt deine Empfehlung ist auch nicht besser. :lol:
Zumal mein erster mal 270.-€ gekostet hat.
Viele grüsse aus dem Teutoburger Wald
Peter & Angie
Camping ist der Zustand, in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet!
Bild

Benutzeravatar
KurtWackelt
Member
Beiträge: 325
Registriert: 24. Jan 2019, 12:56
Wohnort: Mitten drin
Kontaktdaten:

Re: Welcher LED-TV ist empfehlenswert?

#21 Beitrag von KurtWackelt » 22. Mai 2019, 21:34

Peter, mein erstes D1 Telefon hat mal 6500 Deutsche Mark gekostet, was sagt uns das 😉
Kurt

Nicht zu verwechseln mit Alf :BangHead:

SL-OW

Re: Welcher LED-TV ist empfehlenswert?

#22 Beitrag von SL-OW » 22. Mai 2019, 22:21

Ja, Alf Wackerl,
was sagt uns das? Übertriebenes Geltungsbewusstsein? :roll:
Gruß
Rolf

Benutzeravatar
Phoenix
Junior Member
Beiträge: 45
Registriert: 1. Mär 2019, 07:27
Wohnort: HMÜ
Kontaktdaten:

Re: Welcher LED-TV ist empfehlenswert?

#23 Beitrag von Phoenix » 23. Mai 2019, 12:36

Moin Rolf,
Trolle füttert man nicht 😉
Thorsten

Benutzeravatar
KurtWackelt
Member
Beiträge: 325
Registriert: 24. Jan 2019, 12:56
Wohnort: Mitten drin
Kontaktdaten:

Re: Welcher LED-TV ist empfehlenswert?

#24 Beitrag von KurtWackelt » 29. Mai 2019, 22:08

Zur Information:

https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 34501.html

Totgesagte leben länger 😉
Kurt

Nicht zu verwechseln mit Alf :BangHead:

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6933
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: Welcher LED-TV ist empfehlenswert?

#25 Beitrag von Dakota » 31. Mai 2019, 18:43

Moin Kurt,

in meinen Augen ist das maximal ein Hoffnungsschimmer, keine Rettung 😉
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
KurtWackelt
Member
Beiträge: 325
Registriert: 24. Jan 2019, 12:56
Wohnort: Mitten drin
Kontaktdaten:

Re: Welcher LED-TV ist empfehlenswert?

#26 Beitrag von KurtWackelt » 25. Jun 2019, 19:10

Dakota hat geschrieben:
31. Mai 2019, 18:43
Moin Kurt,

in meinen Augen ist das maximal ein Hoffnungsschimmer, keine Rettung 😉
Dakota, da hattest du wohl recht:
www.t-online.de/finanzen/boerse/news/id ... b-ein.html 😱
Kurt

Nicht zu verwechseln mit Alf :BangHead:

Antworten