Erfahrung mit Luftfedern von Beeken

Fragen & Antworten rund ums Wohnmobil
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
FrankiaFan
Member
Beiträge: 444
Registriert: 25. Nov 2012, 15:31
Wohnort: Bad Marienberg

Re: Erfahrung mit Luftfedern von Beeken

#16 Beitrag von FrankiaFan » 25. Apr 2017, 15:15

1. hast du dann etwas mehr Bodenfreiheit am Heck
2. erhöht sich auch der Fahrkomfort
3. kannst du bei einer Goldschmitt Luftfederung in der Regel auch die zGM erhöhen lassen.

Diese Option der Erhöhung der zGM ist bei der Luftfederung von Beenken übrigens auch nicht möglich.
LG Anke und Rüdiger

Bild
Adria Matrix Plus 670 SBC

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

GE-Camper
Junior Member
Beiträge: 15
Registriert: 26. Mai 2016, 23:24
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Erfahrung mit Luftfedern von Beeken

#17 Beitrag von GE-Camper » 16. Nov 2017, 22:26

Ich war gestern auch bei der Firma Beeken Hab ne SMV Anlage drin.
Heute Morgen Beim tüv,bin mit dem Prüfer unters Auto wollte auch mal selber sehen was die gemacht haben.
Der Prüfer war begeistert von der Montage
Es ist Alles in Flexrohren verlegt
Als Federung kommen 8 zoll Bälge der Firma Dunlop zum Einsatz,bei momentan ein Bar (Grundeinstellung mindestdruck)ist eine merkliche Erhöhung der spurtreue An der Vorderachse dadurch läuft es ruhiger auf der Autobahn.
Insgesamt Bin ich erstmal sehr zufrieden Test mit Hänger erfolgt am WE.
Bin eigentlich nur zu weil alle in meiner nähe drei Wochen Terminvorlauf hatten
nun hoffe ich das ich nicht genauso ein Pech habe und die Dinger sich verabschieden

Benutzeravatar
FrankiaFan
Member
Beiträge: 444
Registriert: 25. Nov 2012, 15:31
Wohnort: Bad Marienberg

Re: Erfahrung mit Luftfedern von Beeken

#18 Beitrag von FrankiaFan » 16. Nov 2017, 23:19

Muss ja nicht, war halt bei und so.
LG Anke und Rüdiger

Bild
Adria Matrix Plus 670 SBC

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast