Neue Polster. ? ? ?

Alles was in keine andere Rubrik passt

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
schienbein
Member
Beiträge: 300
Registriert: 29. Nov 2009, 18:28

Neue Polster. ? ? ?

#1 Beitrag von schienbein » 24. Aug 2015, 12:06

... die Polster unserer L-Sitzgruppe in unserm Hymer B 524 schwächeln und so haben wir uns entschlossen diese z.T. aufpolstern und neu beziehen zu lassen .

Wer hat wo sehr gute Erfahrungen gemacht :?: :?: :?: ... gerne auch per PN

... sag schonmal DANKE
fröhliche grüsse vom niederrhein und allzeit gute fahrt ! ... schienbein

HEUTE RUHETAG ..... morgen auch .

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6084
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von Dakota » 24. Aug 2015, 13:51

Ich!

Mit meiner besseren Hälft, ob die für dich tätig wird??
Gruß Klaus

We have nothing to lose and a World to see... :!: :P

Bild

gast

Re: Neue Polster. ? ? ?

#3 Beitrag von gast » 24. Aug 2015, 18:38

schienbein hat geschrieben:... die Polster unserer L-Sitzgruppe in unserm Hymer B 524 schwächeln und so haben wir uns entschlossen diese z.T. aufpolstern und neu beziehen zu lassen .

Wer hat wo sehr gute Erfahrungen gemacht :?: :?: :?: ... gerne auch per PN

... sag schonmal DANKE
Schau doch mal in die gelben Seiten Deines Heimatortes.
Da gibts bestimmt einen Polsterer,
der Euch bestimmt gerne ein günstiges und passendes Angebot machen wird.
So haben wir es bei unserem TEC seiner Rundsitzgruppe gemacht,
bevor wir ihn verkauft haben.

Frankia
Member
Beiträge: 485
Registriert: 11. Mär 2012, 19:10
Wohnort: Deutschland

Neue Polster . ? ?

#4 Beitrag von Frankia » 24. Aug 2015, 22:09

Hi schienbein,
in Meißenheim gibt es den "Wohnmobilpark Ortenau".
Direkt daneben hat der Betreiber eine eigene Polstermanufaktur.
Reisen und "reparieren" gleichzeitig :wink:
http://www.promobil.de/stellplatz/Wohnm ... -2408.html
http://www.junglas-design.de/
Wir waren Anfang Mai dort. Sehr schöner Platz. Betreiber organisierte
ein offenes Lagerfeuer. Dort mit vielen Wohnmobilisten gute bzw. nette Gespräche geführt.
Gruß
Frankia

Benutzeravatar
schienbein
Member
Beiträge: 300
Registriert: 29. Nov 2009, 18:28

Neue Polster. ? ? ?

#5 Beitrag von schienbein » 26. Aug 2015, 23:46

DANKE nochmal für eure guten Tipps ... werden nach unserer Herbstreise sicher darübernachdenken .
fröhliche grüsse vom niederrhein und allzeit gute fahrt ! ... schienbein

HEUTE RUHETAG ..... morgen auch .

Benutzeravatar
Rossi64
Beiträge: 3
Registriert: 4. Mär 2014, 14:15
Wohnort: Nörvenich

#6 Beitrag von Rossi64 » 27. Aug 2015, 15:25

Hallo Schienbein,

versuche es mal hier. Ist inklusive Stellplatz.
Ich habe nur gutes von ihnen gehört.
http://www.wohnmobile-polster.de/die-po ... ezialisten


Viele Grüße
Bernd

Benutzeravatar
BS-Löwe
Junior Member
Beiträge: 57
Registriert: 27. Nov 2010, 21:43
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

#7 Beitrag von BS-Löwe » 27. Aug 2015, 21:13

Hallo,
auf unserer Reise nach Rumänien haben wir auf der Rückfahrt in Ungarn unsere 4er Dinette und die Fahrersitze für 450 € aufpolstern lassen, Leder hätte 650 € gekostet.
Auf dem Thermalcampingplatz in Hajdúböszörmény in der Nähe von Debrecen, 30 km von der Rumänischen Grenze entfernt.
Leute kommen mit Stoffmustern auf den CP. Dauer ca.3-4 Tage

LG
Uwe

Benutzeravatar
olemag
Member
Beiträge: 184
Registriert: 12. Nov 2012, 19:47
Wohnort: Ennigerloh
Kontaktdaten:

#8 Beitrag von olemag » 31. Aug 2015, 06:59

Wir waren mit der Fa. Schuckenberg in Sassenberg sehr zufrieden. Die machen die ganzen Polsterarbeiten für die benachbarten Firmen LMC und TEC. In einem Atemzug kann man sich auch gleich für kleines Geld die Gardinen und Tischdecken mit anfertigen lassen. Und auf Wunsch werden auch Namen oder Firmenlogos eingestickt.
Thermomatten für außen werden dort ebenfalls paßgenau angefertigt.
Mit einem Campergruß verbleiben
der Ole (Olaf) & die Tootsie (Tatjana) nebst der Lucy (ELO)

Bürstner Ixeo Time IT 726 G auf Ducato 2,3 ltr 148 PS
http://olemag.npage.de

gast

Re: Neue Polster. ? ? ?

#9 Beitrag von gast » 31. Jul 2017, 15:32

Bin heute ganz spontan auf dem Heimweg in die Schweiz bei der Firma die Massschneider in Kelberg vorbei gefahren. Jetzt habe ich den Salat ;) stehe die nächsten 2 - 3 Tage hier da ich mir die Polster im Wohnmobil neu machen lasse. Tja irgendwie werde ich die Zeit totschlagen. Meine Frau hat fast einen Herzinfarkt bekommen als ich ihr mitteilte was sie überweisen soll ;). Aber mein Rücken und meine Hüften werden sich freuen besser zu Sitzen können in Zukunft.

gast

Re: Neue Polster. ? ? ?

#10 Beitrag von gast » 31. Jul 2017, 17:59

.....und wo hat nun der TE vor 2 Jahren ;) seine Polster aufbrezeln lassen ? :dontknow: ;)

Antworten