Kakaolikör

..die mobile Küche
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Hoelle53
Member
Beiträge: 113
Registriert: 16. Apr 2012, 09:56
Wohnort: Erftstadt

Kakaolikör

#1 Beitrag von Hoelle53 » 18. Okt 2012, 08:34

Wie versprochen das Rezept von Irenes Likör

Kakaolikör

1 Flasche Korn (32% od.36%)
18 Eßlöffel Zucker
3 Päckchen Vanillezucker
3 Dosen gr. Bärenmarke
3 Teelöffel Kakao
3 Päckchen löslicher Kaffee

Zubereitung:
Alles zusammen gut durchmischen und servieren

Tip:
Bleibt der Likör noch 24 Stunden stehen, schmeckt er noch besser

Viel Spass beim Nachmachen und probieren.

Irene und Wolfgang

Benutzeravatar
Ruhrpottrecke
Senior Member
Beiträge: 883
Registriert: 22. Nov 2010, 09:57
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von Ruhrpottrecke » 18. Okt 2012, 12:06

macht zusammen 12000 Kalorien , Respekt :daumen :daumen :daumen
Schöne Grüße , und allzeit gute Fahrt wünscht Stephan , sein Schatz Silvia und Tuf-Tuf 2...
_______________________________________
Bild FRANKIA A610

Benutzeravatar
Britta und Roger
Member
Beiträge: 373
Registriert: 6. Sep 2010, 06:48
Wohnort: Unna

#3 Beitrag von Britta und Roger » 18. Okt 2012, 14:12

Stephan und Silvia...ihr habt recht, aber nach nem Fläschchen davon sehen selbst die Kalorien schöööön aus...

Hört sich echt lecker an....welche 3 Päckchen löslichem Kaffee denn?
Die 500g Päckchen? Da bleibe ich ja die nächsten 10 Tage von wach.

Benutzeravatar
Womotraum
Moderatorin
Beiträge: 2689
Registriert: 8. Mai 2009, 21:45
Wohnort: Troisdorf

#4 Beitrag von Womotraum » 18. Okt 2012, 15:42

Habe ich den probiert in Fischbach :think
Liebe Grüße
Petra


Es ist nicht zwingend notwendig mich zu verstehen, man muss mich nur aushalten können

Benutzeravatar
Hoelle53
Member
Beiträge: 113
Registriert: 16. Apr 2012, 09:56
Wohnort: Erftstadt

#5 Beitrag von Hoelle53 » 19. Okt 2012, 08:22

Ja Petra, genau der den du in Fischbach probiert hast ist es.

Bei Kaffee sind die kleinen einportionen Tütchen gemeint.

Irene und Wolfgang

gast

#6 Beitrag von gast » 19. Okt 2012, 13:31

Petra das war das Getränk wo du so gleichgültig von geworden bist :lol:

Irene da hab ich jetzt so lange drauf warten müssen? Wird gleich Samstag gemacht mmmhhhhhhhh :wink:

Benutzeravatar
Britta und Roger
Member
Beiträge: 373
Registriert: 6. Sep 2010, 06:48
Wohnort: Unna

#7 Beitrag von Britta und Roger » 19. Okt 2012, 14:09

Super, Hartmut...wo steht Ihr noch gleich dieses WE? :lol:

gast

#8 Beitrag von gast » 19. Okt 2012, 17:58

Britta und Roger hat geschrieben:Super, Hartmut...wo steht Ihr noch gleich dieses WE? :lol:
Zu Hause Britta :lol: :lol:

aramis
Member
Beiträge: 100
Registriert: 4. Okt 2012, 11:08
Wohnort: Bad Zwischenahn

#9 Beitrag von aramis » 1. Nov 2012, 08:41

:geek: wow,
habe gewagt die Mixtur "herzustellen",
habe getrunken,
wurde süchtig,
jetzt habe ich Kopfweh, war wohl zu viel des guten........
muss nun einen Diättag einlegen und anschließend in den Trockenkeller.........
aber nix für ungut, war sooooo lecker und zu empfehlen !
Vielen Dank Irene und Wolfgang
es grüßen Inge & Jürgen aus Bad Zwischenahn
mit Mücke an der Hacke und Youfi im Herzen

Benutzeravatar
Elleonore
Member
Beiträge: 378
Registriert: 1. Nov 2008, 12:42
Wohnort: Ostschweiz

#10 Beitrag von Elleonore » 1. Nov 2012, 10:48

kein wunder habe ich so zugenommen!!!!

war ja so lecker, ich werde das dann auch mal so zusammen mischen
und den Solisten vorsetzten wenn ich in Spanien bin?
Herzlichen Dank für das Rezept!! :wink:

Liebe Grüsse Elly
Ausdauer wird früher oder später belohnt- meistens aber später!

Antworten