darf ich mich vorstellen?

Nachricht
Autor
gast

darf ich mich vorstellen?

#1 Beitrag von gast » 11. Mär 2018, 11:13

IMG_8862.JPG
Ich bin 10 Wochen alt ein kleiner Welch Terrier Rüde und darf ab sofort bei Marzena und Peter wohnen.
Ich bin ein begeisterter Autofahrer und freue mich schon auf die erste Tour mit den Wohnmobil.
Wenn ich mal groß bin wiege ich ca. 10 kg.
Ach ja, ich darf auf das Sofa.
Hihi, mein Herrchen hat meinen Namen falsch geschrieben. Richtig ist Denny! drxu5
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Zwergi
Junior Member
Beiträge: 73
Registriert: 2. Feb 2015, 15:11
Wohnort: Berlin

Re: darf ich mich vorstellen?

#2 Beitrag von Zwergi » 11. Mär 2018, 11:16

Der ist ja zum Klauen süß!
Viel Freude mit eurem neuen Mitfahrer!
Freundliche Grüße, Maja

gast

Re: darf ich mich vorstellen?

#3 Beitrag von gast » 11. Mär 2018, 11:55

Herzlichen Glückwunsch zu eurem neuen Familienmitglied :daumen
Der "noch" kleine ist aber auch echt Süß
Ich frage mich grade warum ich mich nicht über euren Familienzuwachs wundere drxu5

gast

Re: darf ich mich vorstellen?

#4 Beitrag von gast » 11. Mär 2018, 15:15

Nix Verraten ?????? Ja ne is Klar :mrgreen:
War irgendwie abzusehen das PETER es nicht aushält.
Wir freuen uns mit euch über DANNY dem Süßen Kleinen Racker.
Eine schöne Zeit und viel Freude mit Ihm :hund:

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6093
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: darf ich mich vorstellen?

#5 Beitrag von Dakota » 11. Mär 2018, 15:21

:love5: :love4: ..der ist ja zum anbeißen
Gruß Klaus

We have nothing to lose and a World to see... :!: :P

Bild

Benutzeravatar
Holstener
Member
Beiträge: 387
Registriert: 26. Dez 2013, 14:30
Wohnort: südlichstes Emsland

Re: darf ich mich vorstellen?

#6 Beitrag von Holstener » 11. Mär 2018, 19:09

Klasse, wir freuen uns mit euch... Glückwunsch zum neuen Familienmitglied

war ja klar. Bild

Ein Leben ohne Hund ist möglich, aber sinnlos.. (un)frei nach Loriot.... Bild
Liebe Grüße

Eddi
und seine beiden Mädels Antke und Bailey

Bild
Bürstner Nexxo t 728 G

Travel as much as you can, as far as you can, as long as you can.
Life is not meant to be lived in one place.....

Benutzeravatar
Womotraum
Moderatorin
Beiträge: 2689
Registriert: 8. Mai 2009, 21:45
Wohnort: Troisdorf

Re: darf ich mich vorstellen?

#7 Beitrag von Womotraum » 11. Mär 2018, 19:45

Glückwunsch zu dem neuen Familienmitglied.

Der kleine Danny ist echt süß.
Liebe Grüße
Petra


Es ist nicht zwingend notwendig mich zu verstehen, man muss mich nur aushalten können

Akinom
Senior Member
Beiträge: 4005
Registriert: 29. Mär 2007, 09:15
Wohnort: Euregio Maas-Rhein

Re: darf ich mich vorstellen?

#8 Beitrag von Akinom » 13. Mär 2018, 09:40

Auch von uns einen herzlichen Glückwunsch zum neuen Familienmitglied.

Jetzt hat Marzena wieder einen eigenen Hund, den sie verwöhnen kann. ;-)
Liebe Grüße Achim und Monika

Bild
Bürstner Nexxo t 660 „Moonlight“

gast

Re: darf ich mich vorstellen?

#9 Beitrag von gast » 13. Mär 2018, 15:46

Marzena: Ich bekomme keinen Hund mehr !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Lachen........... :D :D :D :D


Glückwunsch zum neuen Familienmitglied, er ist wirklich süss.
Ich hoffe wir lernen ihn zum Abcampen kennen.

aramis
Member
Beiträge: 100
Registriert: 4. Okt 2012, 11:08
Wohnort: Bad Zwischenahn

Re: darf ich mich vorstellen?

#10 Beitrag von aramis » 13. Mär 2018, 20:14

Glückwunsch zum Familienzuwachs, süßes Hundekind. Aber wirklich überraschend ist die Adoption nicht, schön das ihr auch eingesehen habt, das ein Leben ohne Hündchen möglich ist, aber nicht lohnt (Zitat: nicht von mir)viel Freude an und mit dem Kleinen.
es grüßen Inge & Jürgen aus Bad Zwischenahn
mit Mücke an der Hacke und Youfi im Herzen

Benutzeravatar
Die Unterfranken
Member
Beiträge: 228
Registriert: 8. Jan 2012, 16:19
Wohnort: Mainfranken

Re: darf ich mich vorstellen?

#11 Beitrag von Die Unterfranken » 14. Mär 2018, 20:55

Herzlichen Glückwunsch zu dem süßen kleinen Denny! Eine gute Entscheidung, wieder ein neues Familienmitglied aufzunehmen. Und die Rasse habt ihr auch gut ausgewählt! Die haaren nicht, stimmt's? Diesen Vorteil habe ich auch erstmalig bei unserem Yorkie kennengelernt.
Gruß Anja (die meistens schreibt) und Michael

Bild
Hymer ML-T 630

Gott schütze uns vor Regen und Wind und vor Campern, die keine Camper sind!

Draco
Member
Beiträge: 110
Registriert: 3. Sep 2016, 22:54
Wohnort: Mettmann

Re: darf ich mich vorstellen?

#12 Beitrag von Draco » 15. Mär 2018, 17:17

Ein feiner Kamerad. Viel Spaß bei vielen, gemeinsamen Unternehmungen! :D

Benutzeravatar
Martin55
Member
Beiträge: 113
Registriert: 12. Dez 2013, 23:09
Wohnort: Großraum Unna

Re: darf ich mich vorstellen?

#13 Beitrag von Martin55 » 16. Mär 2018, 19:52

Der kleine Denny wird euch bestimmt viele schöne Stunden bescheren, Glückwunsch zum kleinen Wegbegleiter, sieht knuffig aus.
Allzeit eine knitterfreie Fahrt

Gruß Martin & Petra

Hobby 550 FS / Ford Transit 125 T350 mit Caravantechnik Dürrbaum Träger
Bild

Benutzeravatar
Scania144v8
Moderator
Beiträge: 688
Registriert: 6. Aug 2010, 23:42
Wohnort: Ibbenbüren
Kontaktdaten:

Re: darf ich mich vorstellen?

#14 Beitrag von Scania144v8 » 17. Mär 2018, 14:19

Oh ist der Süss der kleine :D
Glückwunsch euch Beiden zum neuen Hundi
Viele grüsse aus dem Teutoburger Wald
Peter & Angie
Bild

Benutzeravatar
BSK
Junior Member
Beiträge: 33
Registriert: 13. Jan 2017, 19:40
Wohnort: Ibbenbüren

Re: darf ich mich vorstellen?

#15 Beitrag von BSK » 18. Mär 2018, 16:20

=D> :hund: Da habt Ihr euch aber etwas richtig süßes abgeschafft. Werden ihn bestimmt beim ancampen kennen lernen.
Die Zukunft ist in kurzer Zeit auch wieder nur Vergangenheit,
genieße drum auf gute Art bewusst die schöne Gegenwart

Antworten