Stellplätze unter 5,-

Antworten
Nachricht
Autor
Ehemaliges Mitglied

Stellplätze unter 5,-

#1 Beitrag von Ehemaliges Mitglied » 24. Okt 2008, 16:50

Diese umfangreiche Seite habe ich im Internet gefunden.

http://www.womo4u.de/womo_stellplaetze.htm

einfach scrollen


tschaui haui
;-)

Benutzeravatar
Klausimaus
Member
Beiträge: 172
Registriert: 9. Feb 2007, 19:17
Wohnort: Nähe Lübeck
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von Klausimaus » 24. Okt 2008, 17:13

Danke Haui !
Hab ich schon eine ganze Zeit in meinen Favoriten abgelegt.
Gruß Klausimaus

Benutzeravatar
wohnwagenzieher
Member
Beiträge: 118
Registriert: 29. Sep 2007, 17:59
Wohnort: Krauthausen Ortsteil Ütteroda

#3 Beitrag von wohnwagenzieher » 24. Okt 2008, 23:33

hallo haui
super seite
so klein und kompakt bräuchte ich in meinem Navi pda
haui suche bitte weiter

Bernd
Früher arbeitete ich um zu leben
heute lebe ich um zu arbeiten

Benutzeravatar
KurtWackelt
Member
Beiträge: 124
Registriert: 24. Jan 2019, 12:56
Wohnort: Mitten drin
Kontaktdaten:

Re: Stellplätze unter 5,-

#4 Beitrag von KurtWackelt » 25. Feb 2019, 19:44

Hallo Leute,

die Betreiber haben die Stellplatzsammlung eingestellt, leider.
Gibt es, kennt jemand, eine ähnliche Internetadresse die Stellplätze bis/um € 5 listet?
Kurt

Habu
Junior Member
Beiträge: 6
Registriert: 20. Feb 2019, 12:14

Re: Stellplätze unter 5,-

#5 Beitrag von Habu » 26. Feb 2019, 09:42

Hallo Kurt, diese Zeiten sind vorbei. Heute muß man deutlich mehr ausgeben weil alle Strom, Wasser, Abwasser am besten noch Toiletten und Duschen wollen.
Die preisgünstigen Stellplätze findet man über Aps: park4night, Campercontakt, womostellplatz und ähnliche. Acsi hat vor xx Jahren mal nichts gekostet und die Plätze waren ab 5 Euro: 5-6-7-8 Euro, wobei 8 euro ein Superplatz war! damals gab es acsi beim Wohnmobilhändler umsonst!

Gruß Hans
es grüßt Hans

Benutzeravatar
JnlSnl
Junior Member
Beiträge: 5
Registriert: 14. Feb 2019, 13:23

Re: Stellplätze unter 5,-

#6 Beitrag von JnlSnl » 26. Feb 2019, 13:33

Hey Kurt,

gibt's in Osteuropa und Afrika zuhauf. In Westeuropa, USA, Kanada weniger. Du musst frei stehen, die Plätze sind kostenlos😎
-----------------------------
Beste Grüße von Jens & Sabine

Benutzeravatar
vossi
Junior Member
Beiträge: 53
Registriert: 7. Feb 2019, 12:01

Re: Stellplätze unter 5,-

#7 Beitrag von vossi » 27. Feb 2019, 19:21

Kurt, fahr mit 2 Erwachsenen, 2 Kindern und einem Hund in den Ferien 😈
Da wird man arm 😨
LG
Vossi

(P.Vosswinekl)

SL-OW
Junior Member
Beiträge: 85
Registriert: 15. Feb 2015, 19:24
Wohnort: Owschlag

Re: Stellplätze unter 5,-

#8 Beitrag von SL-OW » 27. Feb 2019, 21:25

" Campen" ist halt schon lange kein Armeleuteurlaub mehr!
Gruß
Rolf
Das Schlimmste an manchen Menschen ist, dass sie nüchtern sind, wenn sie nicht betrunken sind.
William Butler Yeats ( 1865 - 1939 )

Benutzeravatar
KurtWackelt
Member
Beiträge: 124
Registriert: 24. Jan 2019, 12:56
Wohnort: Mitten drin
Kontaktdaten:

Re: Stellplätze unter 5,-

#9 Beitrag von KurtWackelt » 28. Feb 2019, 07:10

SL-OW hat geschrieben:
27. Feb 2019, 21:25
" Campen" ist halt schon lange kein Armeleuteurlaub mehr!
Haben viele noch nicht bemerkt :mrgreen:
Kurt

Benutzeravatar
Sundancer
Junior Member
Beiträge: 67
Registriert: 25. Feb 2019, 13:18
Wohnort: Heiligenhafen

Re: Stellplätze unter 5,-

#10 Beitrag von Sundancer » 4. Mär 2019, 12:12

Moin,
die Gesamtausgaben für einen Wohnmobilurlaub hängen an vielerlei Faktoren.
- Reisezeit (Haupt.- oder Nebensaison)
- Reiseziele (teure oder günstige Länder)
- Womo (Anschaffungskosten, Miete, Spritverbrauch)
- persönliche Einstellung (allgemein)
Uns ist es z.B. wichtig regionale Lebensmittel einzukaufen, wir meiden Campingplätze oder große Stellplätze. Auch Restaurangbesuche kommen bei uns nur wenig vor, am liebsten speisen wir vor unserem Conni.
Voriges Jahr sind wir etwas über 2 Monate durch Schweden und Norwegen getourt, 62 Nächte haben wir unser fahrendes Hotel genutzt, 8 Museen besucht und sind (ca.) jeden 4 Tag etwas essen gegangen (Mittagstisch - ist günstig in den Ländern) Mit Stellplatzgebühren, Treibstoff, Maut, lokale Einkäufe, Essengehen, Museen u.s.w. haben wir gesamt 1800 Euro ausgegeben.
So gerechnet, bei 2 Personen, ein recht günstiger Urlaub in vermeintlich teuren Reiseländern. Klar, das Womo ist gekauft und bezahlt und nicht in der o.g. Rechnung (Betriebskosten und Abschreibung ...++) enthalten. Ein Sommerurlaub an der Adria mit allem drum und dran wäre wahrscheinlich teurer !
viele grüße vom
SUNDANCER -Team Willi & Monika

Benutzeravatar
Tarzan
Junior Member
Beiträge: 30
Registriert: 5. Feb 2019, 15:10
Wohnort: Nordaustria/Südbavaria

Re: Stellplätze unter 5,-

#11 Beitrag von Tarzan » 5. Mär 2019, 08:38

Hi Willi,

das sind gerundet 30 € pro Tag. Das geht auch günstiger: 3 Monate in Spanien und Portugal für keine 2 Mille, all in. 😉
Nico

Bild

Benutzeravatar
Sundancer
Junior Member
Beiträge: 67
Registriert: 25. Feb 2019, 13:18
Wohnort: Heiligenhafen

Re: Stellplätze unter 5,-

#12 Beitrag von Sundancer » 5. Mär 2019, 11:56

Moin Nico,
Das geht auch günstiger: 3 Monate in Spanien und Portugal für keine 2 Mille, all in. 😉
billiger geht immer :mrgreen:
Vor rund 45 Jahren, mit Zelt nach Havetoftloit. Damals hatte ich während meiner Lehrzeit ein Mädel auf einer Landjugendveranstaltung kennengelernt. Rund 100 Kilometer waren das, mit einen Mofa. 2 Wochen Urlaub, versteckt im Wald beim Hechtsmoor, aufregend...und billig! Wenn ich mich recht erinnere 20 Mark, damals viel Geld für einen Lehrling mit knapp 50 Mark Wochenlohn :mrgreen: 8-) :shock:
Aber wir waren glücklich und das Mädel habe ich heute noch :!: :!:
viele grüße vom
SUNDANCER -Team Willi & Monika

Benutzeravatar
vossi
Junior Member
Beiträge: 53
Registriert: 7. Feb 2019, 12:01

Re: Stellplätze unter 5,-

#13 Beitrag von vossi » 5. Mär 2019, 13:27

Sundancer hat geschrieben:
5. Mär 2019, 11:56
2 Wochen Urlaub, versteckt im Wald beim Hechtsmoor, aufregend...und billig! Wenn ich mich recht erinnere 20 Mark, damals viel Geld für einen Lehrling mit knapp 50 Mark Wochenlohn :mrgreen: 8-) :shock:
Da ist heute das zuhause bleiben teuer :mrgreen:
LG
Vossi

(P.Vosswinekl)

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6272
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: Stellplätze unter 5,-

#14 Beitrag von Dakota » 5. Mär 2019, 18:48

Moin,

4,5 Wochen mit 1500€ haben wir auch schon geschafft, da war alles inkludiert... samt Fähre, Diesel, Essen und Schoppen. Ohne Verzicht 😎

Ist hier aber nicht das Thema, hier geht es um billige Stellplätze bzw. ein Verzeichnis derer. Wir nutzen auch die App von Campercontakt 😉
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Antworten