War schon jemand mit dem Womo im Verzascatal ?

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
vosi45
Junior Member
Beiträge: 41
Registriert: 7. Sep 2011, 20:36
Wohnort: Dortmund

War schon jemand mit dem Womo im Verzascatal ?

#1 Beitrag von vosi45 » 29. Jul 2018, 17:32

Hallo zusammen,
ich habe vor im September ins Verzascatal ( Schweiz ) zu fahren. Hat jemand Erfahrung mit der Gegend betreff der Stellplätze und der Befahrbarkeit des Tals ?
Volker
Viele Grüsse aus der schwarz/ gelben Stadt

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6023
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: War schon jemand mit dem Womo im Verzascatal ?

#2 Beitrag von Dakota » 29. Jul 2018, 19:58

Moin,

schon lange her, deswegen nur mit vorsicht zu genießen:
Vom Lago Maggiore gibt ne Straße zum Stausee Vogono, die kann man befahren. Gut ausgebaut aber ohne Stellplätze. Parkplätze gabs unregelmäßig. Es führeten auch Straßen/Wege weiter in die Berge. Damals fehlte mir der Mut dazu.... ob´s heute noch so ist? Das war vor 20 Jahren ohne Massen an Mobilen, könnte mir vorstellen dass das heute strikt reglementiert ist.
Gruß Klaus

Unser Leben beginnt dort, wo deine Komfortzone endet. :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
vosi45
Junior Member
Beiträge: 41
Registriert: 7. Sep 2011, 20:36
Wohnort: Dortmund

Re: War schon jemand mit dem Womo im Verzascatal ?

#3 Beitrag von vosi45 » 29. Jul 2018, 22:12

Hallo Dakota,
vielen Dank für die schnelle Antwort.
Wenn wir zurück sind,werde ich berichten wie es war.
Volker
Viele Grüsse aus der schwarz/ gelben Stadt

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6023
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: War schon jemand mit dem Womo im Verzascatal ?

#4 Beitrag von Dakota » 30. Jul 2018, 11:59

Moin Volker,

das wäre nett. Schön war es da allemal und evtl. auch wieder eine Reise wert (wenn der Franken wieder auf Normalniveau sinkt).
Gruß Klaus

Unser Leben beginnt dort, wo deine Komfortzone endet. :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
Jubel
Senior Member
Beiträge: 532
Registriert: 22. Aug 2010, 20:19
Wohnort: Zürcher Oberland
Kontaktdaten:

Re: War schon jemand mit dem Womo im Verzascatal ?

#5 Beitrag von Jubel » 30. Jul 2018, 13:52

Ich glaube nicht das es am Frankenkurs liegt, die Schweiz ist halt einfach teurer als Deutschland, aber die Löhne und Sozialleistungen sind ja auch nicht schlecht und das will ja erwirtschaftet sein. Die Schweiz ist auch für Otto Normalverdiener in der Schweiz kein Billigland.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast