Neue Pedelecs im PhoeniX

Viele von euch haben unterwegs auch ein Zweirad dabei, hier kann man sich darüber austauschen
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 7555
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Neue Pedelecs im PhoeniX

#1 Beitrag von Dakota » 15. Nov 2022, 20:08

Moin Moin,

seit 10 Jahren fahren wir eBike, genauer Pedelec. Langjährige Begleiter waren 1 KTM und nach Umtausch, 2 Haibikes.
Im August bestellten wir zwei neue Begleiter, Unikate (nach unseren Wünschen gebaute) Cucuma Pedelecs.
Sind halt um einiges kräftiger, moderne als unsere 10 Jahre alten...
Hoffen wir das die Brosemotoren genauso problemlos die Kilometer abspulen wie die Haibike mit Boschmotor der 1´ten Generation.

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
rainerausrhedeems
Senior Member
Beiträge: 1036
Registriert: 30. Nov 2006, 16:09
Wohnort: Rhede/Ems

Re: Neue Pedelecs im PhoeniX

#2 Beitrag von rainerausrhedeems » 15. Nov 2022, 20:57

Na dann tolle Fahrten damit!
Das hat ja gut geklappt,nur 3 Monate,in der heutigen Fahrradwelt wohl einmaliger Rekord!
Ich fahr auch seid 16 Monaten E Fahrrad,Aldi für 999€,bin sehr zufrieden damit!
Meine Frau hat ein Flyer,Schweizer Präzisionsarbeit,beim rückwärts schieben knackst immer ordentlich,Kommentar nach der jährlichen Inspektion(80€) beim Markenhändler:Stand der Technik.
Das Aldi hat 5 Jahre Garantie und vor Ort Service,das wird auch erfüllt,beim Flyer müssen wir 60 km insgesamt das Rad zum Händler transportieren.
Gruß,Rainer
Laika Ecovip 100 auf Iveco 40/12
Eriba Moving 532/Toyota Hiace/Audi Q5
Eribelle 1

Benutzeravatar
SvenG
Member
Beiträge: 469
Registriert: 27. Feb 2019, 11:06
Wohnort: MD

Re: Neue Pedelecs im PhoeniX

#3 Beitrag von SvenG » 17. Nov 2022, 14:25

:thumbsup: :thumbsup:
Sven

Benutzeravatar
rainerausrhedeems
Senior Member
Beiträge: 1036
Registriert: 30. Nov 2006, 16:09
Wohnort: Rhede/Ems

Re: Neue Pedelecs im PhoeniX

#4 Beitrag von rainerausrhedeems » 17. Nov 2022, 20:42

Zusatz
Wir sind natürlich nicht so Extremnutzer,Vielfahrer werden wohl auch höhere Ansprüche stellen!
Gruß,Rainer
Laika Ecovip 100 auf Iveco 40/12
Eriba Moving 532/Toyota Hiace/Audi Q5
Eribelle 1

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 7555
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: Neue Pedelecs im PhoeniX

#5 Beitrag von Dakota » 18. Nov 2022, 19:05

Moin Rainer,

naja, Vielfahrer sind wir mMn nicht, so 2 - 3 tausend Kilometer im Jahr, bis jetzt....
Ich will (?) versuchen jeden Tag eine Stunde auf dem Fahrrad zu sitzen, muss ja etwas für meine Gesundheit tun und Fahrradfahren ist für mich leichter als zB Joggen oder Walken.
Dieses mal habe wir darauf geachtet das einige verbaute Komponenten höhere Standards erfüllen, da hat ich die Erfahrung und unser ehemaliges Mitglied Stallone gelehrt. :oops:
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 7555
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: Neue Pedelecs im PhoeniX

#6 Beitrag von Dakota » 18. Nov 2022, 19:08

PS: die Firma baut anscheinend auch einige Modelle für Riese & Müller (beides Darmstädter Firmen), da wirds dann echt teuer - besonders wenn du Sonderwünsche äußerst :BangHead: :mrgreen:
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
rainerausrhedeems
Senior Member
Beiträge: 1036
Registriert: 30. Nov 2006, 16:09
Wohnort: Rhede/Ems

Re: Neue Pedelecs im PhoeniX

#7 Beitrag von rainerausrhedeems » 18. Nov 2022, 20:49

jo das kenn ich,ich bin Vermieter eines Fahrradladens,die bauen sogar auf Wunsch Rahmen mit allem Pipapo,da gehts dann auch schon mal 5 stellig.
Gruß und schönes WE an alle Mitlesenden,auch an die,die nie schreiben,aber immer gucken.
Laika Ecovip 100 auf Iveco 40/12
Eriba Moving 532/Toyota Hiace/Audi Q5
Eribelle 1

Antworten