Internet im Ausland - die Lösung

Hilfestellungen, Problembeseitigung, Tipps, Software, Internet auf Reisen , Hardware, LCD, TFT, DVB uvm.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 5918
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

#31 Beitrag von Dakota » 9. Aug 2015, 11:39

Moin,

...sorry, habe die Nachfragen einfach überlesen :oops:

Wir haben die Tarife für Heim & Mobil auf den Magenta1-Tarif umgestellt. In Kombination hat das deutliche Einsparungen gebracht. Für meinen Mobil-Vertrag (3-fach Flat mit 1,5 GB und LTE-Max) zahle ich nun 24,95. In diesem Tarif gibt es die Option die Flats im Ausland zu nutzen, kostet entweder 5 € per Monat laufend oder knapp 20 € für einen Monat einmalig und bezieht sich auf die Ländergruppe 1 (nahezu ganze EU + Schweiz)

Haben wir nun im Sommerurlaub genutzt: Perfekt!

Aufassen: Die Telecom bietet auch Zeitpakete an: 24 Std., einige Tage + Weekpass. Das ist NICHT das was ich oben beschrieben habe!
Zuletzt geändert von Dakota am 9. Aug 2015, 16:03, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Klaus

Unser Leben beginnt dort, wo deine Komfortzone endet. :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
fr33rid3r
Member
Beiträge: 158
Registriert: 16. Sep 2011, 13:08

#32 Beitrag von fr33rid3r » 9. Aug 2015, 15:17

Genau so habe ich es auch gemacht :D

bisher hatte ich immer einen Wochenpass gekauft, der stolze 14,95 (Telekom) kostet und lediglich 150 MB in schneller Leitung garantiert. Diese 150 MB sind aber relativ fix verbraucht, so dass man dann auf magere 64 kBit/s gedrosselt wird.

Ich habe also nun auch die entsprechende Auslandsoption für 5,- € pro Monat hinzugebucht und kann damit mein Monats-Datenvolumen auch im Ausland nutzen. D.h. ich kann nun 1,5 GB Datenvolumen in LTE nutzen, bevor ich gedrosselt werde.

Das klappt super :) :D und so verfällt mein Datenvolumen auch nicht, wenn ich mal einige Wochen im Ausland bin :D

Grüsse
addi
Schaut doch mal vorbei:
www.kletterkirche.de - Kletterkirche MG - Klettern in einer echten Kirche !
www.xn--pixelfnger-v5a.de (Pixelfänger - Fotoforum)

freetec598
Senior Member
Beiträge: 1177
Registriert: 2. Sep 2009, 10:57
Wohnort: Lkr. Kelheim

#33 Beitrag von freetec598 » 9. Aug 2015, 15:48

Dakota hat geschrieben:Moin,

...sorry, habe die Nachfragen einfach überlesen :oops:

Wir haben die Tarife für Heim & Mobil auf den Magenta1-Tarif umgestellt. In Kombination hat das deutliche Einsparungen gebracht. Für meinen Mobil-Vertrag (3-fach Flat mit 1,5 GB und LTE-Max) zahle ich nun 24,95. In diesem Tarif gibt es die Option die Flats im Ausland zu nutzen, kostet entweder 5 € per Monat laufend oder knapp 20 € für einen Monat einmalig und bezieht sich auf die Ländergruppe 1 (nahezu ganze EU + Schweiz)

Haben wir nun im Sommerurlaub genutzt: Perfekt!

Aufassen: Die Telecom bietet auch Zeitpakete an: 24 Std., einige Tage + Weekpass. Das ist das was ich oben beschrieben habe!
Danke Klaus, :dankschoen:
da werde ich gleich morgen mal bei denen vorbei schauen. :D
Servus
Peter
Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde !

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast