Rhein in Flammen St. Goarshausen

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
FrankiaFan
Member
Beiträge: 476
Registriert: 25. Nov 2012, 15:31
Wohnort: Bad Marienberg

Rhein in Flammen St. Goarshausen

#1 Beitrag von FrankiaFan » 6. Jan 2013, 11:50

Ich weis es ist noch sehr früh für diese Terminankündigung, aber vielleicht will oder kann ja der ein oder andere diesen Termin mit seiner Sommerurlaubsreise verbinden.

Die Gemeinden St. Goar und St. Goarshausen veranstalten am 21.09.2013 wieder gemeinsam "Rhein in Flammen". Die Gemeinde St Goarshausen öffnet zu diesem Anlass ab Mittwochs entlang des Rhein die Uferpromenade als Stellplatz für Wohnmobile (nicht den Campingplatz). Frischwasser und Entsorgung ist möglich (Kein Strom). Dort steht man unmittelbar am Rhein und kann von dort auch das Feuerwerk beobachten.
Wer möchte kann in ca. 10 Minuten zu Fuß auch unmittelbar nach St. Goarshausen gehen um von dort das Feuerwerk von der Burg Rheinfels, Burg Katz und den beiden Gemeinden bestaunen.
Wie wir meinen eines der schönsten Feuerwerke entlang des Rhein.

http://www.rhein-in-flammen.com/de/st_g ... ausen.html

Vielleicht sieht man sich ja dort.
LG Anke und Rüdiger

Bild
Adria Matrix Plus 670 SBC

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

Benutzeravatar
Engis
Junior Member
Beiträge: 48
Registriert: 11. Okt 2012, 09:26
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von Engis » 6. Jan 2013, 17:05

Hallo!

Danke für die Info, da ihr euch offenbar auskennt: Wie früh muss man dort dabei sein? Gibt es Platz oder muss man befürchten, am Freitag kommend leer auszugehen?

Viele Grüße
Engis

Benutzeravatar
Langertriumph
Senior Member
Beiträge: 1827
Registriert: 14. Jun 2009, 13:44
Wohnort: Sendenhorst
Kontaktdaten:

#3 Beitrag von Langertriumph » 6. Jan 2013, 17:07

Hallo ihr zwei
Danke für den Tipp :thumbup:
Bis denne
VLG Rosi (Maus) & Thomas (Langer)
GL 1200 SC 14 Aspencade(USA)
Niesmann-Bischoff 7000 I
Bild
Bild

Benutzeravatar
FrankiaFan
Member
Beiträge: 476
Registriert: 25. Nov 2012, 15:31
Wohnort: Bad Marienberg

#4 Beitrag von FrankiaFan » 6. Jan 2013, 19:38

@Engis
Leer wirst du auch nicht ausgehen wenn du am Freitag kommst. Allerdings sind dann evtl. die Plätze in der ersten Reihe, also direkt am Rhein, schon belegt (Kommt auch drauf an wann am Freitag). Wir reisen immer schon am Mittwoch Abend an, das ist natürlich schon sehr früh, aber "die Ruhe vor dem Sturm" ist auch sehr angenehm. Evtl. könnten wir auch den ein oder anderen Platz freihalten wenn gewünscht.
LG Anke und Rüdiger

Bild
Adria Matrix Plus 670 SBC

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

Benutzeravatar
Engis
Junior Member
Beiträge: 48
Registriert: 11. Okt 2012, 09:26
Kontaktdaten:

#5 Beitrag von Engis » 7. Jan 2013, 19:30

Danke für das Angebot.
Dann frag ich gleich mal weiter: Bleibt ihr am Wasser oder ist es nicht sinnvoller sich in die "Höhe" zu begeben. Von wo guckt man am besten?

Gruß
Engis

Benutzeravatar
Klaudia
Senior Member
Beiträge: 3851
Registriert: 4. Dez 2006, 12:30
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

#6 Beitrag von Klaudia » 7. Jan 2013, 21:36

Danke für die Info :-)
Liebe Grüße aus dem schönen Münsterland
von Klaudia und Martin

Bild
Hymis-Reisen

Benutzeravatar
olemag
Member
Beiträge: 178
Registriert: 12. Nov 2012, 19:47
Wohnort: Ennigerloh
Kontaktdaten:

#7 Beitrag von olemag » 7. Jan 2013, 22:02

Hallo Rüdiger,

kaum dabei und schon so tolle Insider-Tips am Start.
Also wir kommen in der besagten Woche aus dem Süden zurück und haben uns fest vorgenommen für 2-3 Tage dort zu verweilen. Wir sehen uns!

Gruß Olaf
Mit einem Campergruß verbleiben
der Ole (Olaf) & die Tootsie (Tatjana) nebst der Lucy (ELO)

Clever Celebration auf Citroen Jumper 2,0 HDI 163 PS (AdBlue)
http://olemag.npage.de

Benutzeravatar
Pfalzcamper
Senior Member
Beiträge: 743
Registriert: 6. Sep 2012, 15:41
Wohnort: Tiefste Pfalz

#8 Beitrag von Pfalzcamper » 7. Jan 2013, 22:25

FrankiaFan hat geschrieben:Evtl. könnten wir auch den ein oder anderen Platz freihalten wenn gewünscht.
Hast Du das mal erfolgreich probiert?

Das war bei uns naemlich immer der Knackpunkt. Da ich dafuer keinen Urlaubstag nehmen will, war eine Anreise ab 20:00h ( vorher kann ich nicht ankommen ) am Freitag erfolglos, da total belegt.

Waere natuerlich klasse, wenn das gehen wuerde. Habe aber bisher anderes gehoert.
Wo ein Willi ist, ist auch ein Weg!

Benutzeravatar
FrankiaFan
Member
Beiträge: 476
Registriert: 25. Nov 2012, 15:31
Wohnort: Bad Marienberg

#9 Beitrag von FrankiaFan » 8. Jan 2013, 09:08

Dann frag ich gleich mal weiter: Bleibt ihr am Wasser oder ist es nicht sinnvoller sich in die "Höhe" zu begeben. Von wo guckt man am besten?
Wir bleiben am Wasser (Wohnmobil) von dort kann man zwar leider nicht das komplette Feuerwerk sehen, aber dafür sitzt man gemütlich bei einer Flasche Wein oder Bier und kann alles geniesen und die Schiffe fahren unmittelbar an einem vorbei. Ansonsten, wie oben schon geschrieben, ist der Weg nach St. Goarshausen nicht weit. "In die Höhe gehen" ist schwierig, dort wird man nur sehr schwer einen Stellplatz finden. Von wo aus das Feuerwerk dann am schönsten ist? Da scheiden sich sicherlich die Geister.

@Pfalzcamper
Ja das haben wir schon gemacht. Natürlich nur wenn wir genau wissen das noch jemand kommt. Das darf selbstverständlich nicht ausarten und unnötig viel Platz beschlagnahmt werden. Ist doch klar das jeder in die erste Reihe möchte, und wenn dann jemand dort mehrere Plätze Reserviert stößt das natürlich nicht unbedingt auf Verständnis. Das geht einem selbst ja nicht anderst.

@Olemag
Wir freuen uns schon euch wieder zu sehen und ein paar schöne Tage am Rhein zu verbringen.
LG Anke und Rüdiger

Bild
Adria Matrix Plus 670 SBC

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

Benutzeravatar
Pfalzcamper
Senior Member
Beiträge: 743
Registriert: 6. Sep 2012, 15:41
Wohnort: Tiefste Pfalz

#10 Beitrag von Pfalzcamper » 8. Jan 2013, 09:27

FrankiaFan hat geschrieben: @Pfalzcamper
Ja das haben wir schon gemacht. Natürlich nur wenn wir genau wissen das noch jemand kommt. Das darf selbstverständlich nicht ausarten und unnötig viel Platz beschlagnahmt werden. Ist doch klar das jeder in die erste Reihe möchte, und wenn dann jemand dort mehrere Plätze Reserviert stößt das natürlich nicht unbedingt auf Verständnis. Das geht einem selbst ja nicht anderst.
Voellig klar - als Fremder, der man ja nunmal durch eine reine Foren"bekanntschaft" ist, wuerde ich von mir aus demjenigen, der fuer mich eintritt und etwas reserviert, das Geld dafuer im voraus ueberweisen.
Wo ein Willi ist, ist auch ein Weg!

Benutzeravatar
FrankiaFan
Member
Beiträge: 476
Registriert: 25. Nov 2012, 15:31
Wohnort: Bad Marienberg

#11 Beitrag von FrankiaFan » 8. Jan 2013, 17:33

Das mit den Platzgebühren ist sicherlich kein Problem, man muß sich halt nur drauf verlassen, das derjenige für den man den Platz freihält definitiv auch kommt. Aber ist ja noch ein Weilchen hin.
LG Anke und Rüdiger

Bild
Adria Matrix Plus 670 SBC

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

Benutzeravatar
ChrisundDanni
Junior Member
Beiträge: 10
Registriert: 9. Mär 2013, 20:43
Wohnort: 48317 Drensteinfurt

Rhein in Flammen

#12 Beitrag von ChrisundDanni » 10. Mär 2013, 13:58

Danke für den Tipp wir werden bestimmt hin fahren !
Des Campers Fluch ist Regen und Besuch .

Benutzeravatar
FrankiaFan
Member
Beiträge: 476
Registriert: 25. Nov 2012, 15:31
Wohnort: Bad Marienberg

Re: Rhein in Flammen

#13 Beitrag von FrankiaFan » 10. Mär 2013, 14:45

ChrisundDanni hat geschrieben:Danke für den Tipp wir werden bestimmt hin fahren !
Na dann melden, oder zu erkennen geben :D Wär doch schade wenn man aneinander vorbei läuft. :)
LG Anke und Rüdiger

Bild
Adria Matrix Plus 670 SBC

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

Benutzeravatar
FrankiaFan
Member
Beiträge: 476
Registriert: 25. Nov 2012, 15:31
Wohnort: Bad Marienberg

Re: Rhein in Flammen St. Goarshausen

#14 Beitrag von FrankiaFan » 12. Jul 2017, 08:06

Dieses Jahr findet Rhein in Flammen in St. Goarshausen am 16.09.2017 statt. :D
Vielleicht hat der ein oder andere ja Interesse an dieser Veranstaltung teil zu nehmen bzw. diese zu besuchen.
Näheres dazu habe ich ja schon oben beschrieben.

Wir werden jedenfalls ab Mittwoch vor Ort sein und mal wieder bei, hoffentlich gutem Wetter, ein schönes WE haben =D>

http://www.rhein-in-flammen.com/de/st_g ... ausen.html
LG Anke und Rüdiger

Bild
Adria Matrix Plus 670 SBC

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

Benutzeravatar
Holstener
Member
Beiträge: 358
Registriert: 26. Dez 2013, 14:30
Wohnort: südlichstes Emsland

Re: Rhein in Flammen St. Goarshausen

#15 Beitrag von Holstener » 12. Jul 2017, 17:38

Wir drei sind auf jeden Fall wieder dabei...
Liebe Grüße

Eddi
und seine beiden Mädels Antke und Bailey

Bild
Bürstner Nexxo t 728 G

Travel as much as you can, as far as you can, as long as you can.
Life is not meant to be lived in one place.....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste