PhoeniX Midi 7100 RSL - Beschreibung ab Seite 2

Mitglieder des Forums beschreiben ihr Freizeit-Fahrzeug
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Scania144v8
Moderator
Beiträge: 686
Registriert: 6. Aug 2010, 23:42
Wohnort: Ibbenbüren
Kontaktdaten:

Re: PhoeniX Midi 7100 RSL - Beschreibung ab Seite 2

#121 Beitrag von Scania144v8 » 12. Okt 2018, 20:44

Hallo Klaus ,
es macht schon sinn denke ich , Statt Halle oder Scheune steht immer draussen.
Und ihr wollt ja lang Freude an euren Vogel haben.
Viele grüsse aus dem Teutoburger Wald
Peter & Angie
Bild

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6040
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: PhoeniX Midi 7100 RSL - Beschreibung ab Seite 2

#122 Beitrag von Dakota » 13. Okt 2018, 14:35

Scania144v8 hat geschrieben:
12. Okt 2018, 20:44
Und ihr wollt ja lang Freude an euren Vogel haben.
....und erhöht bestensfalls den Verkaufspreis. Neue Spinnereien geistern schon im Kopf herum W00T! :wallb:
Gruß Klaus

Unser Leben beginnt dort, wo deine Komfortzone endet. :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6040
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: PhoeniX Midi 7100 RSL - Beschreibung ab Seite 2

#123 Beitrag von Dakota » 14. Okt 2018, 12:58

Hier nun ein paar Vorher-Bilder, hoffe das ich morgen die Nachher-Bilder posten kann :wink:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Klaus

Unser Leben beginnt dort, wo deine Komfortzone endet. :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6040
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: PhoeniX Midi 7100 RSL - Beschreibung ab Seite 2

#124 Beitrag von Dakota » 14. Okt 2018, 12:59

....soooo schlecht sieht der nach knapp 3 Jahren ohne Waschen gar nicht aus :mrgreen: :natasha: :mrgreen:
Gruß Klaus

Unser Leben beginnt dort, wo deine Komfortzone endet. :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
FrankiaFan
Moderator
Beiträge: 596
Registriert: 25. Nov 2012, 15:31
Wohnort: Bad Marienberg

Re: PhoeniX Midi 7100 RSL - Beschreibung ab Seite 2

#125 Beitrag von FrankiaFan » 14. Okt 2018, 13:14

Dakota hat geschrieben:
14. Okt 2018, 12:59
....soooo schlecht sieht der nach knapp 3 Jahren ohne Waschen gar nicht aus :mrgreen: :natasha: :mrgreen:
Das ist doch ein Scherz, oder W00T!
LG Anke und Rüdiger

Bild
Adria Matrix Plus 670 SBC

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6040
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: PhoeniX Midi 7100 RSL - Beschreibung ab Seite 2

#126 Beitrag von Dakota » 14. Okt 2018, 13:38

FrankiaFan hat geschrieben:
14. Okt 2018, 13:14
Das ist doch ein Scherz, oder W00T!
...bei soetwas mache ich keine Scherze :wink:
Gruß Klaus

Unser Leben beginnt dort, wo deine Komfortzone endet. :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
Jubel
Senior Member
Beiträge: 536
Registriert: 22. Aug 2010, 20:19
Wohnort: Zürcher Oberland
Kontaktdaten:

Re: PhoeniX Midi 7100 RSL - Beschreibung ab Seite 2

#127 Beitrag von Jubel » 15. Okt 2018, 08:19

Spannend wäre immer noch zu wissen wo damals die Unrichtigkeit war? Oder habe ich die Antwort überlesen?

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6040
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: PhoeniX Midi 7100 RSL - Beschreibung ab Seite 2

#128 Beitrag von Dakota » 15. Okt 2018, 15:08

Jubel hat geschrieben:
15. Okt 2018, 08:19
Spannend wäre immer noch zu wissen wo damals die Unrichtigkeit war? Oder habe ich die Antwort überlesen?
Im Bereich der Aufbautür.
Gruß Klaus

Unser Leben beginnt dort, wo deine Komfortzone endet. :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6040
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: PhoeniX Midi 7100 RSL - Beschreibung ab Seite 2

#129 Beitrag von Dakota » 16. Okt 2018, 07:36

Moin,

so, der Vogel sitzt wieder im Nest :mrgreen:

Hier die versprochenen Bilder. Soweit sehr schön. An zwei Stellen muss der Aufbereiter noch einmal ran, aber das ist keine große Sache.
Ich darf hier seine HP posten: www.glanzgeil.de
Dort werden in naher Zukunft Informationen zu lesen sein, da er noch in der Vorbereitung der Gewerbeeröffnung steckt ist diese HP noch ohne Inhalte. Spätestens im Januar soll es losgehen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Klaus

Unser Leben beginnt dort, wo deine Komfortzone endet. :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
bfb
Administrator
Beiträge: 2281
Registriert: 7. Dez 2007, 12:28
Wohnort: Breidenbach in Hessen
Kontaktdaten:

Re: PhoeniX Midi 7100 RSL - Beschreibung ab Seite 2

#130 Beitrag von bfb » 16. Okt 2018, 08:00

Na jetzt aber, den kannst du ja nur noch mit Sonnenbrille angucken :mrgreen:
Das schöne ist, dass du den Dreck in Zukunft mit einem Eimer Wasser abspülen kannst. :daumen
Gruß
Bernd


Ein Jeder geht vorüber und nimmt es nicht in acht, :nixversteh:
dass jede viertel Stunde das Leben kürzer macht. :cry:

http://www.womotech.de

Benutzeravatar
FrankiaFan
Moderator
Beiträge: 596
Registriert: 25. Nov 2012, 15:31
Wohnort: Bad Marienberg

Re: PhoeniX Midi 7100 RSL - Beschreibung ab Seite 2

#131 Beitrag von FrankiaFan » 16. Okt 2018, 10:01

Glückwunsch, der Vogel sieht ja aus wie neu :daumen
Jetzt bin ich aber auch auf deine Langzeiterfahrungen gespannt.

Mal ne Frage am Rande. Warum sind denn deine Kabel auf dem Dach nicht in nem Kabelschacht verlegt worden, stand der Technik kann ja sicherlich nicht die Begründung sein?
Ich frage, halt weil unser Händler uns das so erzählen wollte. Ich habe dann auf die Verlegung in nem Kabelschacht mit Entwässerungsöffnungen bestanden und bin bisher sehr zufrieden damit. Ich denke die Kabel ständig der Witterung (Schnee, Sonne, UV usw.) auszusetzen kann nicht wirklich gut sein
LG Anke und Rüdiger

Bild
Adria Matrix Plus 670 SBC

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

Benutzeravatar
bfb
Administrator
Beiträge: 2281
Registriert: 7. Dez 2007, 12:28
Wohnort: Breidenbach in Hessen
Kontaktdaten:

Re: PhoeniX Midi 7100 RSL - Beschreibung ab Seite 2

#132 Beitrag von bfb » 16. Okt 2018, 11:21

FrankiaFan hat geschrieben:
16. Okt 2018, 10:01
Warum sind denn deine Kabel auf dem Dach nicht in nem Kabelschacht verlegt worden, stand der Technik kann ja sicherlich nicht die Begründung sein?
Das habe ich mich heute Morgen auch schon gefragt. W00T!
Das ist in der Preisklasse eines Phönix ein absolutes NoGo und wird bei Herstellern von Fahrzeugen die 1/3 so teuer sind perfekter gelöst.

Ob aus dem Vogel schon ein (Pleite) Geier wird :mrgreen: :;jwl.ub drxu1
Gruß
Bernd


Ein Jeder geht vorüber und nimmt es nicht in acht, :nixversteh:
dass jede viertel Stunde das Leben kürzer macht. :cry:

http://www.womotech.de

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6040
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: PhoeniX Midi 7100 RSL - Beschreibung ab Seite 2

#133 Beitrag von Dakota » 16. Okt 2018, 12:49

Moin Rüdiger & Bernd,
FrankiaFan hat geschrieben:
16. Okt 2018, 10:01
Mal ne Frage am Rande. Warum sind denn deine Kabel auf dem Dach nicht in nem Kabelschacht verlegt worden, stand der Technik kann ja sicherlich nicht die Begründung sein?Ich frage, halt weil unser Händler uns das so erzählen wollte. Ich habe dann auf die Verlegung in nem Kabelschacht mit Entwässerungsöffnungen bestanden und bin bisher sehr zufrieden damit. Ich denke die Kabel ständig der Witterung (Schnee, Sonne, UV usw.) auszusetzen kann nicht wirklich gut sein
ich würde mal kiss sagen: Keep it simle stupid. :wink:

Das sind UV-Feste Kabel, die Monatgefirma hat mich auch gefragt, mir die Kabel-Materialmerkblätter ausgehändigt. Mit Kabelkanal hätte 20 € mehr gekostet, für was? Ich kann nicht auf´s Dach schauen, andere auch nicht und die Kabel halten garantiert 20 Jahre. Nicht egal ist mir z.B. nicht oder nur eingeschrenkt funktionierende Technik. So setzt jeder andere Prioritäten :wink:
bfb hat geschrieben:
16. Okt 2018, 11:21
Ob aus dem Vogel schon ein (Pleite) Geier wird
So ein Spruch von dir #-o
....keine Sorge, das wirst du nicht erleben :mrgreen:
Gruß Klaus

Unser Leben beginnt dort, wo deine Komfortzone endet. :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
FrankiaFan
Moderator
Beiträge: 596
Registriert: 25. Nov 2012, 15:31
Wohnort: Bad Marienberg

Re: PhoeniX Midi 7100 RSL - Beschreibung ab Seite 2

#134 Beitrag von FrankiaFan » 16. Okt 2018, 14:15

Klar funktionieren muss es, das ist auch bei mir oberste Priorität :daumen
Dakota hat geschrieben:
16. Okt 2018, 12:49

Ich kann nicht auf´s Dach schauen, andere auch nicht und die Kabel halten garantiert 20 Jahre.
Dann hättest du dir auch die Keramikversiegelung auf dem Dach sparen können drxu8
War nur ein Scherz. :wink:
LG Anke und Rüdiger

Bild
Adria Matrix Plus 670 SBC

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

Benutzeravatar
bfb
Administrator
Beiträge: 2281
Registriert: 7. Dez 2007, 12:28
Wohnort: Breidenbach in Hessen
Kontaktdaten:

Re: PhoeniX Midi 7100 RSL - Beschreibung ab Seite 2

#135 Beitrag von bfb » 16. Okt 2018, 15:20

Dakota hat geschrieben:
16. Okt 2018, 12:49

Das sind UV-Feste Kabel,
Das UV-feste Kabel, PVC oder Kunststoff muss erst noch erfunden werden.
JEDES Kunststoff oder Gummi leidet mit der Zeit unter UV Strahlen und geht irgendwann zu Bruch. Das eine früher, dass andere später.
Dazu gehört selbstverständlich auch der Kabelkanal.
Dakota hat geschrieben:
16. Okt 2018, 12:49
So ein Spruch von dir #-o
?? Diesen Spruch mußt du mir dann mal näher erklären. :think :taetschel
Gruß
Bernd


Ein Jeder geht vorüber und nimmt es nicht in acht, :nixversteh:
dass jede viertel Stunde das Leben kürzer macht. :cry:

http://www.womotech.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste