Die Schweiz - Abenteuer und grandiose Landschaften

Nachricht
Autor
Nixus
Senior Member
Beiträge: 4180
Registriert: 18. Mär 2007, 19:58
Wohnort: Dingdener Heide, Niederrhein
Kontaktdaten:

Die Schweiz - Abenteuer und grandiose Landschaften

#1 Beitrag von Nixus » 11. Aug 2011, 19:44

.
.
.
.

Auch wir sind nun endlich soweit, dass wir unsere Reise durch die Schweiz fertig dokumentiert haben und für euch bereit stellen können.
Wer sich für unsere Erlebnisse interessiert ist herzlich zu einem Rundgang über unsere Web-Seiten eingeladen.
Zu finden ist der Bericht unter diesem
LINK
Eigentlich wollte ich die ganze Geschichte in diesem Jahr mal etwas kürzer halten,
aber am Ende waren es dann doch wieder über 200 Fotos, die in die Auswahl gekommen sind.

Hier schonmal vorab ein kleiner Vorgeschmack.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

So, und nun wünschen wir euch viel Spaß beim Lesen und vielleicht findet ja auch der Eine oder Andere den Weg zu unserem Gästebuch.

Vielen Dank
Gruß Peter und Gitte

BildBildBild Hier geht es zu unseren Reiseberichten und zu unserer Fotogalerie

Klaudia

#2 Beitrag von Klaudia » 11. Aug 2011, 20:39

Hallo lieber Peter,

ich durfte ja schon etwas vorschnuppern und wie ich dir schon
am Telefon sagte:

Ich denke immer, schade, dass man mit Bildern nicht die
ganze Schönheit einfangen kann aber wenn ich deine Bilder sehe muss ich neidlos zugeben:

Dir gelingt es einfach immer. :daumen

Wundervolle Bilder und ein super zu lesender Bericht.

Danke dafür

Akinom
Senior Member
Beiträge: 4005
Registriert: 29. Mär 2007, 09:15
Wohnort: Euregio Maas-Rhein

#3 Beitrag von Akinom » 11. Aug 2011, 21:43

Hallo Peter,

wann findet denn dein nächster Fotokurs in der Schweiz statt :?:
Würde gerne daran teilnehmen :D

Vielen Dank, dass wir wieder einmal auf einer tollen Tour mit beeindruckenden Fotos auf diese Weise mitreisen durften.

Deine Landschaftsaufnahmen sind einfach spitze.

Außerdem beneiden wir euch.
Mit den Motorrädern seid ihr noch wesentlich flexibler als wir mit den Womos oder auch zu Fuß.
Liebe Grüße Achim und Monika

Bild
Bürstner Nexxo t 660 „Moonlight“

gast

#4 Beitrag von gast » 12. Aug 2011, 11:29

Schöner Bericht und sein Land mit den Augen von nicht Einheimischen zu betrachten macht immer wieder Spass. Übrigens die Viehirte die da kommen sollten sind unterdessen schon sehr oft Älplerinnen und komme je länger je mehr aus dem grossen Kanton, also aus Deutschland. ;)

Danke für die Mühe die ihr euch mit dem Bericht gemacht habt und das zur Verfügung stellen.

Joliojuhu Jubel

Benutzeravatar
HL1
Senior Member
Beiträge: 591
Registriert: 15. Okt 2010, 18:35
Wohnort: Hegau
Kontaktdaten:

#5 Beitrag von HL1 » 12. Aug 2011, 20:02

Viele Dank für den tollen Bericht und besonders die Fotos. Die Alpen sind schon eine faszinierende Gegend, einige Bilder von meinem Urlaub dort in den französischen Alpen habe ich auch schon rausgesucht und auf meine Website gestellt, aber der ganze Bericht dauert bei mir leider noch eine Weile. Leider habt ihr wohl nicht nur Glück mit dem Wetter gehabt.

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6614
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

#6 Beitrag von Dakota » 14. Aug 2011, 20:47

Moin Pit,

da hast du (mal wieder) ein Feuerwerk an Bildern & Texten abgefackelt... SUPER :!:

Danke das ich eure Reise miterleben durfte, hat Spaß gemacht :wink:
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
Riggs
Senior Member
Beiträge: 876
Registriert: 12. Mär 2009, 13:11
Wohnort: Henstedt-Ulzburg

#7 Beitrag von Riggs » 15. Aug 2011, 11:37

Hallo Peter,

klasse Bilder und ein toller Bericht! :daumen

:dankschoen: für's Mitnehmen.

Gruß
Günther
Dethleffs Advantage T 6951

Benutzeravatar
oldpitter
Senior Member
Beiträge: 7375
Registriert: 4. Nov 2007, 12:35
Wohnort: Hopsten

#8 Beitrag von oldpitter » 15. Aug 2011, 19:48

Das warten hat sich wieder gelohnt..... :daumen
Bei diesen Fotos kann man nur blass werden....

Danke für diesen berauschenden Einblick und die
interessanten Informationen.
LG Peter

Junge Vögel singen von Freiheit
alte Vögel fliegen..... :lol:

Bild

Hymerfan
Senior Member
Beiträge: 838
Registriert: 29. Okt 2009, 20:25
Wohnort: Hamburg

#9 Beitrag von Hymerfan » 17. Aug 2011, 21:43

wir haben schon bei der durchfahrt gesehen wie schön die Schweiz ist, aber eure Bilder übertreffen alle Erwartungen. T O L L
Hymer Tramp 678
Bj. 2012, 7,50m, 150 PS
Eigenes Fahrrad und 2x geimpft 😜
Funbike in mattschwarz

Harley
Junior Member
Beiträge: 12
Registriert: 6. Apr 2012, 12:21

#10 Beitrag von Harley » 2. Aug 2012, 23:03

Echt super !!!
Euere HP muss ich mal ganz in Ruhe ansehen...

Sagt mal, wo ist denn diese Treppe, 2. Bild ?
MfG
Harley

Benutzeravatar
Ruhrpottrecke
Senior Member
Beiträge: 883
Registriert: 22. Nov 2010, 09:57
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

#11 Beitrag von Ruhrpottrecke » 3. Aug 2012, 06:36

schönen Dank fürs mitnehmen :D :D :D
Schöne Grüße , und allzeit gute Fahrt wünscht Stephan , sein Schatz Silvia und Tuf-Tuf 2...
_______________________________________
Bild FRANKIA A610

Nixus
Senior Member
Beiträge: 4180
Registriert: 18. Mär 2007, 19:58
Wohnort: Dingdener Heide, Niederrhein
Kontaktdaten:

#12 Beitrag von Nixus » 3. Aug 2012, 08:33

Moin Harley,
vielen Dank für Dein Interesse an unserer Tour.
Ich möchte auch gleich Deine Frage beantworten:
Die Treppe befindet sich in der Aareschlucht, jenachdem von wo aus man die Wanderung beginnt, gleich am Anfang, bzw. am Ende der Schlucht.
Wir sind damals von Meiringen aus in die Schlucht gegangen und so war es für uns der letzte Aufstieg zum Ausgang hin.
Die Aareschlucht liegt zwischen Meiringen und Innertkirchen, direkt am Campingplatz "Aareschlucht".
Auf der Luftaufnahme kann man den CP und den Eingang gut erkennen.

Bild

Ich hänge Dir auch noch einen Link zu Google Earth mit an diese Mitteilung. Solltest Du GE auf Deinem Rechner installiert haben,
so brauchst Du nur diesen Link anklicken und in dem sich öffnenden Fenster "Öffnen mit -> Google Earth" auswählen.
GE startet dann automatisch und führt dich auf direktem Weg zum südlichen Eingang der Schlucht, bei Innertkirchen und somit zum Aufnahmeort des Bildes.

HIER der Link

Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß bei der Recherche.
Gruß Peter und Gitte

BildBildBild Hier geht es zu unseren Reiseberichten und zu unserer Fotogalerie

Harley
Junior Member
Beiträge: 12
Registriert: 6. Apr 2012, 12:21

#13 Beitrag von Harley » 3. Aug 2012, 09:40

Hi,

super !
Wird wohl eines unserer nächsten Ziele werden. Sieht ja wirklich klasse aus.

Herzlichen Dank.
MfG
Harley

Nixus
Senior Member
Beiträge: 4180
Registriert: 18. Mär 2007, 19:58
Wohnort: Dingdener Heide, Niederrhein
Kontaktdaten:

#14 Beitrag von Nixus » 3. Aug 2012, 10:19

Hallo Harley,
mir ist da gerade noch etwas eingefallen:

Du kannst folgende Anleitung auch bei den meisten Bildern unseres Schweizer Berichtes anwenden. Dann siehst Du den ganz genauen Standort,
an dem ich das jeweilige Foto gemacht habe.
Macht echt Spaß, wenn man sich auch mal die restliche Umgebung des Fotomotives in GE, oder Google Maps ansehen kann.
Nixus hat geschrieben:Ich möchte hier dem interessierten Leser gerne ein "Schmankerl", ein kleines, aber wirkungsvolles Werkzeug an die Hand geben.

Dabei handelt es sich um den Exif-Viewer für den Firefox-Internet-Browser.
Das Programm ist ein sogenanntes Add-On für den Browser und er gibt dem User die Möglichkeit, die Fotodaten, die in den Bildern hinterlegt sind, per rechtem Mausklick auszulesen.

Hier erst einmal der Download-Link, bitte ANKLICKEN und dann rechts oben in der Ecke auf "Downloads" klicken.

Dann muß der oberste Download (Version 1.70, June 1, 2011), auf der sich nun öffnenden Seite, gestartet werden.

Das Programm wird nun selbstständig installiert und die Installation mit einem Neustart des Firefox-Browsers beendet.

Nachdem ein Neustart erfolgt ist, kann man mit dem Mauszeiger beispielsweise auf eines von meinen Pyrenäen-Fotos gehen,
mit der rechte Maustaste klicken und den Punkt "Zeige Exif Daten" wählen.

Bild

Nach dem Klick öffnet sich sofort ein neues Fenster auf dem Monitor, in dem eine kleine Vorschau des Bildes und die darin verborgenen Daten zu sehen sind.

Bild

Nun kann man sich über die Kameraeinstellungen informieren, die Uhrzeit und das Aufnahmedatum sehen, die Belichtungszeit und die Blendenwerte ablesen,
ob das Bild mit oder ohne Blitz fotografiert wurde, erkennen und natürlich ist es auch möglich, den Kameratyp und eventuell vom Fotografen eingestellte Daten zu lesen.

Interessant wird das Ganze aber erst, wenn der Fotograf die GPS-Koordinaten hinterlegt hat und wenn dieses der Fall ist,
dann sind die Daten, etwas weiter unten, in dem Absatz " Exif GPS IFD" zu sehen.

Einige Zeilen tiefer sieht man eine kleine Auswahl von Landkarten-Anbietern, allen voran Google Maps.

Bild

Klickt man nun mit der linken Maustaste einen dieser Karten-Anbieter an, so öffnet der Firefox ein neues Fenster mit einem Landkartenausschnitt des Gebietes,
in dem das entsprechende Foto gemacht wurde und kennzeichnet in diesem Kartenausschnitt den geografisch-korrekten Punkt, an dem das Foto gemacht wurde.

Bild

Auf diese Weise kann man sich einen Überblick verschaffen, wo das Bild genau entstanden ist
und in welcher Höhe sich der Fotograf zur Zeit der Aufnahme befunden hatte. (siehe unten)

Bild

Das Bild oben zeigt auf der Tafel eine Höhe von 2408 m und das Bild unten zeigt eine GPS-Höhe von 2406 m an.

Bild

Soweit, sogut, vielleicht kann ja der Eine, oder Andere von euch etwas mit diesem Tool anfangen.
Ich selbst benutze es recht häufig um zu sehen, wie andere die Kamera für ihre Aufnahmen eingestellt hatten und um daraus zu lernen.
Gruß Peter und Gitte

BildBildBild Hier geht es zu unseren Reiseberichten und zu unserer Fotogalerie

Benutzeravatar
Edgar
Senior Member
Beiträge: 1734
Registriert: 8. Sep 2011, 12:30
Wohnort: Oberkirch
Kontaktdaten:

#15 Beitrag von Edgar » 3. Aug 2012, 16:13

Hallo Peter, Hallo Gitte

Habe soeben Eure Homepage besucht und dort die "Schweizer-Tour" angesehen. Einfach Klasse ..... Obwohl ich erst aus dem Urlaub gekommen bin, ich könnte schon wieder ..... :D
Bild

WoMo ist mein neues Heim.

Antworten