Akku austauschen

Fragen & Antworten rund ums Wohnmobil
Antworten
Nachricht
Autor
Zbigi
Junior Member
Beiträge: 12
Registriert: 14. Jul 2011, 20:48
Wohnort: Bremen

Akku austauschen

#1 Beitrag von Zbigi » 26. Mai 2018, 14:13

Hallo,ich möchte eine neue Startbatterie bei Ford Transit 2.2 TDCI Bj.2007 instalieren.Nun habe ich Angst das während des Tausches ,,neu gegen alt,, das einige Daten/Funktionen gehen verloren und ich konnte nicht mehr starten den Motor.Mit dem Radio habe ich keine bedenken da muss ich nur den Reset drucken.Ist es möglich den Umtausch aleine durch zuführen?
Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.

Benutzeravatar
FrankiaFan
Member
Beiträge: 476
Registriert: 25. Nov 2012, 15:31
Wohnort: Bad Marienberg

Re: Akku austauschen

#2 Beitrag von FrankiaFan » 26. Mai 2018, 19:07

Beim 2007er Transit sollte es eigentlich keine Probleme geben wenn das Fahrzeug Stromlos ist (Plus und Minuskabel abgeklemmt). Wenn du aber auf Nummer sicher gehen möchtest kannst du eine kleine Batterie (natürlich 12V) während des Batteriewechsel mit den Polklemmen verbinden. Somit sind alle Steuergeräte dauerhaft mit "Ruhespannung" versorgt.
LG Anke und Rüdiger

Bild
Adria Matrix Plus 670 SBC

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast