Portugal Spanien Marokko

Nachricht
Autor
Gillepumpe
Junior Member
Beiträge: 47
Registriert: 17. Feb 2013, 17:15

Re: Portugal Spanien Marokko

#16 Beitrag von Gillepumpe » 6. Mär 2019, 17:04

Hallo Überwinterungsfreunde,
Leider habe ich irgendwie nichts von der Reiseanfrage mitbekommen.
Ich fuhr genau zur beschriebenen Zeit nach Marokko. Ich bin auch noch hier, im Moment auf der Palmerei in Tafraoute. Herrlicher Stellplatz und wundschön gelegen. Nachts absolut ruhig. Jeden Abend sind dem Gardien, Angestellter der Commune 10.- DH Stellplatzgebühr zu bezahlen. Die Commune leert dafür die Mülleimer und schickt zweimal die Woche einen Wassertankwagen. Wetter seit ich in Marokko bin Sonne pur ohne Regen-und bewölkte Tage.
Tagestemperaturen bewegen sich unentwegt zwischen + 22 und + 28 Grad C.
So gelegentlich muss ich auch mal wieder an die Heimreise denken. Möchte noch paar Wochen in Spanien verweilen, bevor ich wieder an meinem Heimatort eintreffen werde.

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6502
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: Portugal Spanien Marokko

#17 Beitrag von Dakota » 6. Mär 2019, 18:35

Moin Hubert,

um das Wetter beneide ich dich 😉
...kommt heile zurück ☝
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Gillepumpe
Junior Member
Beiträge: 47
Registriert: 17. Feb 2013, 17:15

Re: Portugal Spanien Marokko

#18 Beitrag von Gillepumpe » 6. Mär 2019, 19:26

Danke, ich hoffe es doch.
Es wird doch nicht bei der 14.ten Rund und Heimfahrt was vorkommen.
Man sollte aber nie, nie sagen.
Grüße

Rowie
Junior Member
Beiträge: 37
Registriert: 26. Okt 2016, 22:39
Wohnort: Deister Süntel Tal

Re: Portugal Spanien Marokko

#19 Beitrag von Rowie » 26. Mär 2019, 12:40

Hallo in die Runde.

Nach 88 Tagen, etwas über 9000 km mit dem Womo, ca. 5800 km mit beiden Motorrädern und ca. 1000 km mit den Fahrrädern sind wir gestern mit unserem ganzen Geraffel wieder zuhause angekommen.
Jetzt brauchst erstmal einen neuen Kühlschrank fürs Womo.
Ansonsten keinerlei Probleme mit Mensch oder Material.

Gruß Thomas

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6502
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: Portugal Spanien Marokko

#20 Beitrag von Dakota » 26. Mär 2019, 15:07

Moin Thomas,

Willkommen zurück!
Rowie hat geschrieben:
26. Mär 2019, 12:40
Nach 88 Tagen, etwas über 9000 km mit dem Womo, ca. 5800 km mit beiden Motorrädern und ca. 1000 km mit den Fahrrädern sind wir gestern mit unserem ganzen Geraffel wieder zuhause angekommen.
Jetzt brauchst erstmal einen neuen Kühlschrank fürs Womo.
1000km mit dem Fahrrad? RESPEKT!

Was ist mit deinem Kühlschrank?
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
fr33rid3r
Member
Beiträge: 187
Registriert: 16. Sep 2011, 13:08
Kontaktdaten:

Re: Portugal Spanien Marokko

#21 Beitrag von fr33rid3r » 27. Mär 2019, 12:42

Rowie hat geschrieben:
26. Mär 2019, 12:40
Hallo in die Runde.

Nach 88 Tagen, etwas über 9000 km mit dem Womo, ca. 5800 km mit beiden Motorrädern und ca. 1000 km mit den Fahrrädern sind wir gestern mit unserem ganzen Geraffel wieder zuhause angekommen.
Jetzt brauchst erstmal einen neuen Kühlschrank fürs Womo.
Ansonsten keinerlei Probleme mit Mensch oder Material.

Gruß Thomas
Das hört sich nach einer richtig tollen Reise mit vielen Erlebnissen an :) Ihr seid zu beneiden ;)

LG
addi
Schaut doch mal vorbei:
www.kletterkirche.de - Kletterkirche MG - Klettern in einer echten Kirche !
Der ersten und einzigen Kirche Deutschlands, in der geklettert werden darf!

www.perfect-beautyline.de - Permanent Make-up und Kosmetik in Mönchengladbach

Rowie
Junior Member
Beiträge: 37
Registriert: 26. Okt 2016, 22:39
Wohnort: Deister Süntel Tal

Re: Portugal Spanien Marokko

#22 Beitrag von Rowie » 5. Apr 2019, 17:53

Zur KLarstellung: 1000 km mit beiden Fahrrädern zusammen!

Der Kühlschrank ist ein Dometic 6505 AES. Der ging schon seit letzten Sommer nicht mehr auf 230 V. Defekte Steuerelektronik. Wir haben ihn eigentlich auch die letzten Jahren fast ausschließlich auf Gas oder eben während der Fahrt auf 12 V laufen gehabt.
Also nochmal Düse, Abgasrohr usw. gereinigt und dann sind wir ja nach Weihnachten losgefahren.
Naja, und auf der Rückfahrt, zwei Wochen vor der Heimat hat er dann den Gasbetrieb auch endgültig verweigert.
Ich habe mich dann geärgert, dass ich ihn nicht in Marrakesch bei den angeblich Kühlschrankspezialisten vorgestellt hatte. Aber da lief er ja noch auf Gas.
Die Steuerelektronik war übrigens schon einmal, gleich nach unserem Kauf defekt, Austausch hat 600,-€ gekostet. Inzwischen gibt es die nicht mehr zu kaufen, reparieren, da alles eingeklebt, angeblich nicht möglich. Bleibt nach Aussage mehrerer Händler usw. offensichtlich nur ein neuer Kühlschrank.
Und da wir im Mai wieder Rtg. Küste wollen, habe ich jetzt einen neuen Thetford N 3145 A geordert. da der angeblich genau in die vorhandene Nische des Dometic passt,...
Mal sehen ob das alles klappt !?

Gruß Thomas

Benutzeravatar
Sundancer
Junior Member
Beiträge: 78
Registriert: 25. Feb 2019, 13:18
Wohnort: Heiligenhafen

Re: Portugal Spanien Marokko

#23 Beitrag von Sundancer » 12. Apr 2019, 14:03

Moin moin Thomas,

warum sollte das nicht klappen? Wir haben schon einen Kühlschrank umgerüstet, allerdings von AES (nach defekt) auf Kompressor. Bisher eine gute Entscheidung!!
viele grüße vom
SUNDANCER -Team Willi & Monika

Benutzeravatar
Phoenix
Junior Member
Beiträge: 43
Registriert: 1. Mär 2019, 07:27
Wohnort: HMÜ
Kontaktdaten:

Re: Portugal Spanien Marokko

#24 Beitrag von Phoenix » 12. Apr 2019, 16:14

Hallo Thomas,

ich zolle dir Respekt, auch wenn ihr die 1000 km mit mehreren Fahrrädern zusammen gefahren habt 👍
Wir wären damit kaum über den SP hinaus gekommen 😂
Thorsten

Gillepumpe
Junior Member
Beiträge: 47
Registriert: 17. Feb 2013, 17:15

Re: Portugal Spanien Marokko

#25 Beitrag von Gillepumpe » 13. Apr 2019, 00:58

Sundancer hat geschrieben:
12. Apr 2019, 14:03
Moin moin Thomas,

warum sollte das nicht klappen? Wir haben schon einen Kühlschrank umgerüstet, allerdings von AES (nach defekt) auf Kompressor. Bisher eine gute Entscheidung!!
Darf man erfahren wo er umgebaut wurde ?

Benutzeravatar
Sundancer
Junior Member
Beiträge: 78
Registriert: 25. Feb 2019, 13:18
Wohnort: Heiligenhafen

Re: Portugal Spanien Marokko

#26 Beitrag von Sundancer » 13. Apr 2019, 10:20

Moin moin Gillepumpe,

das hat Firma Reimers gemacht, da haben wir auch gekauft.
viele grüße vom
SUNDANCER -Team Willi & Monika

Benutzeravatar
KurtWackelt
Member
Beiträge: 245
Registriert: 24. Jan 2019, 12:56
Wohnort: Mitten drin
Kontaktdaten:

Re: Portugal Spanien Marokko

#27 Beitrag von KurtWackelt » 14. Apr 2019, 12:33

Hallo Willi,

So etwas kann man auch selber bewerkstelligen 😉
Maße nehmen und neuen Kühlschrank auswählen. Da der neue Kühlschrank dann nur einen 12v Anschluss benötigt die Gasleitung und den 230v Anschluss totlegen. Luftöffnungen in der Außenwand schließen.
Wo ist da das Problem?
Kurt

SL-OW
Member
Beiträge: 172
Registriert: 15. Feb 2015, 19:24
Wohnort: Owschlag

Re: Portugal Spanien Marokko

#28 Beitrag von SL-OW » 14. Apr 2019, 15:00

Hallo Alf,
ich z.B. habe ein Alter erreicht, wo ich einfach keinen Bock mehr darauf habe, alles selbst zu machen, obwohl ich es könnte.
Ich lasse machen, andere eben auch.
Viele Grüße
dein Rolf
Wenn ich groß bin werde ich auch zum Troll! :laughing7: :BangHead:

Rowie
Junior Member
Beiträge: 37
Registriert: 26. Okt 2016, 22:39
Wohnort: Deister Süntel Tal

Re: Portugal Spanien Marokko

#29 Beitrag von Rowie » 6. Jun 2019, 17:23

So, sind gestern von der ersten Testfahrt mit dem neuen Kühlschrank zurück gekommen. Waren am Lago Maggiore bei locker 30 Grad. Der Neue Kühlschrank läuft, bzw. kühlt super und ohne Beanstandungen.
Und vor allen Dingen viel, viel leiser als der alte. Auch der Zündvorgang ist im Wagen so gut wie überhaupt nicht zu hören.
Und gerade dieses zweimalige Klacken war gerade nachts doch ein wenig störend.
Wohnmobil jetzt hinters Haus gestellt, morgen gehts mit den Krädern in den Norden, aber nur über Pfingsten.
Wir wünschen allen hier Mitlesenden sonnige Pfingsttage.

Gruß Thomas

Gillepumpe
Junior Member
Beiträge: 47
Registriert: 17. Feb 2013, 17:15

Re: Portugal Spanien Marokko

#30 Beitrag von Gillepumpe » 25. Jun 2019, 20:50

Sundancer hat geschrieben:
13. Apr 2019, 10:20
Moin moin Gillepumpe,

das hat Firma Reimers gemacht, da haben wir auch gekauft.
Hallo,
Entschuldigung für das verspätete Dankeschön.
Mein Kühli ist immer noch nicht repariert. Leider, hatte nach meiner Rückkehr von Marokko bis heute aus gesundheitlichen Gründe
noch keine ausreichende Zeit dazu.
Vielleicht klappt es jetzt endlich mal, damit ich mit funktionierendem Kühlschrank mal wieder wegfahren kann.
grüße

Antworten