Vorschriften für Anhänger am Mobil

Alles zum Thema Anhänger, Autos, Boote, usw, die unterwegs mitgenommen werden
Antworten
Nachricht
Autor
MFenstermacher
Junior Member
Beiträge: 11
Registriert: 7. Jan 2019, 08:38

Vorschriften für Anhänger am Mobil

#1 Beitrag von MFenstermacher » 7. Jan 2019, 10:27

Hallo zusammen,

ich bin seit Wochen in der Ideenfindung für eine Anschaffung. Grundlegend plane ich, ob ich einen Wohnwagen oder ein Wohnmobil hole. Falls es ein Mobil wird, überlege ich, ob ich mir einen Anhänger für mein kleines Boot dazu hole. Das Ding ist wirklich nur für zwei Personen und zum Rudern. Winzig. Maße müsste ich nachlesen.

Wie verhält es sich bei Wohnmobilen und Anhängern? Auf was muss ich da achten? Welche Vorschriften gibt es? Fragen über Fragen. Danke für euer Feedback, hilft mir bestimmt sehr beim Planen.

LG

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6422
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: Vorschriften für Anhänger am Mobil

#2 Beitrag von Dakota » 7. Jan 2019, 15:07

Hallo Mario,

eigentlich gelten die selben Vorschriften wie bei PKW und Anhänger, die Ausnahme wäre ein zul. Gesamtgewicht von mehr als 3500 kg beim Zugfahrzeug. Da würde die 100 km/H Regelung (in Deutschland) nicht mehr greifen und auf Landstraßen wäre (m.W.) eine Höchstgeschwindigkeit von 60 km/H angesagt.
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Rowie
Junior Member
Beiträge: 37
Registriert: 26. Okt 2016, 22:39
Wohnort: Deister Süntel Tal

Re: Vorschriften für Anhänger am Mobil

#3 Beitrag von Rowie » 8. Feb 2019, 19:20

Übrigens,

bei Eintragung So.-Kfz. Wohnmobil und mitgeführtem Anhänger ist auf Landstraße auch bei einem zGG unter 3,5 t nur 60 km/h Höchstgeschwindigkeit zulässig!
Weiß nur keiner.
Explizit PKW mit Anhänger dürfen auf Landstraße schneller fahren.

Gruß
Thomas

Benutzeravatar
vossi
Junior Member
Beiträge: 68
Registriert: 7. Feb 2019, 12:01

Re: Vorschriften für Anhänger am Mobil

#4 Beitrag von vossi » 10. Feb 2019, 13:37

Rowie hat geschrieben:
8. Feb 2019, 19:20
Übrigens,

bei Eintragung So.-Kfz. Wohnmobil und mitgeführtem Anhänger ist auf Landstraße auch bei einem zGG unter 3,5 t nur 60 km/h Höchstgeschwindigkeit zulässig!
Weiß nur keiner.
Explizit PKW mit Anhänger dürfen auf Landstraße schneller fahren.

Gruß
Thomas
Hallo,

das stimmt so nicht!

Quelle: https://www.stvo.de/strassenverkehrsord ... windigkeit

Das regelt §3 der STVO, Absatz 2.b
b) für
aa) Kraftfahrzeuge mit einer zulässigen Gesamtmasse über 7,5 t,
bb) alle Kraftfahrzeuge mit Anhänger, ausgenommen Personenkraftwagen, Lastkraftwagen und Wohnmobile jeweils bis zu einer zulässigen Gesamtmasse von 3,5 t
sowie
cc) Kraftomnibusse mit Fahrgästen, für die keine Sitzplätze mehr zur Verfügung stehen, 60 km/h,
LG
Vossi

(P.Vosswinekl)

Rowie
Junior Member
Beiträge: 37
Registriert: 26. Okt 2016, 22:39
Wohnort: Deister Süntel Tal

Re: Vorschriften für Anhänger am Mobil

#5 Beitrag von Rowie » 11. Feb 2019, 09:48

Stimmt,
Vossi hat Recht.
Irtum meinerseits.

Gruß Thomas

Antworten