Allrad-Alkoven für Abenteurer

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
KurtWackelt
Member
Beiträge: 216
Registriert: 24. Jan 2019, 12:56
Wohnort: Mitten drin
Kontaktdaten:

Allrad-Alkoven für Abenteurer

#1 Beitrag von KurtWackelt » 8. Aug 2019, 15:17

LINK

Concorde ist sonst für seine Luxus-Reisemobile bekannt, mit dem Concorde Cruiser 791 RL 4x4 bringt der Hersteller Luxus und Abenteuerlust zusammen. Ab Grundpreisen von 199.000 Euro startet das leichte Expeditionsmobil.

Ob sich diese Art durchsetzt?
ICH meine: zu unbrauchbar für offroad Einsätze. Zu teuer für ein bißchen an mehr an Traktion. :roll:
Fast 50.000 Euro Aufpreis zum normalen 791 RL sind zu berappen :BangHead:
Die Markentypische Aufpreisliste kommt on Top :binkybaby:
Kurt

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6425
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: Allrad-Alkoven für Abenteurer

#2 Beitrag von Dakota » 8. Aug 2019, 16:17

Moin Kurt,

es gibt Leute die wissen nicht wohin mit dem Geld, diesen wird ein solches Pseúdoexpeditionsmobil gerade Recht kommen 😉
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
Scania144v8
Moderator
Beiträge: 718
Registriert: 6. Aug 2010, 23:42
Wohnort: Ibbenbüren
Kontaktdaten:

Re: Allrad-Alkoven für Abenteurer

#3 Beitrag von Scania144v8 » 8. Aug 2019, 16:53

JA nicht schlecht für eine Nasse Wiese reicht es aber. :laughing4:

Ob das 50 000 .- wert ist so oder so

Aber auch der wird sich verkaufen wenn's nur darum geht den Nachbar zu Ärgern :mrgreen:
Viele grüsse aus dem Teutoburger Wald
Peter & Angie
Camping ist der Zustand, in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet!
Bild

kay
Junior Member
Beiträge: 35
Registriert: 28. Nov 2018, 13:15
Wohnort: Hülsenhorst

Re: Allrad-Alkoven für Abenteurer

#4 Beitrag von kay » 9. Aug 2019, 13:14

Hallo,

wenn ich die Kohle hätte... why not?
____________________________
Grüße sendet Kai

SL-OW
Member
Beiträge: 122
Registriert: 15. Feb 2015, 19:24
Wohnort: Owschlag

Re: Allrad-Alkoven für Abenteurer

#5 Beitrag von SL-OW » 9. Aug 2019, 15:45

Jo, ein Expeditionsmobil mit 90 Litern Diesel und 20 Litern Adblue. Wenn da jetzt noch ein Cassettenklo drin ist...perfekt.
Gruß
Rolf

PS: Wann kommt dein Hymer, Kurt?
Das Schlimmste an manchen Menschen ist, dass sie nüchtern sind, wenn sie nicht betrunken sind.
William Butler Yeats ( 1865 - 1939 )

Benutzeravatar
KurtWackelt
Member
Beiträge: 216
Registriert: 24. Jan 2019, 12:56
Wohnort: Mitten drin
Kontaktdaten:

Re: Allrad-Alkoven für Abenteurer

#6 Beitrag von KurtWackelt » 9. Aug 2019, 17:23

Rolf, ich finde das Teil auch zum Schießen 🤪🙈

Hymer kommt nicht, Hymer ist schon da 😉
Kurt

SL-OW
Member
Beiträge: 122
Registriert: 15. Feb 2015, 19:24
Wohnort: Owschlag

Re: Allrad-Alkoven für Abenteurer

#7 Beitrag von SL-OW » 9. Aug 2019, 22:11

Was hast du mit deinem Rapido gemacht?
Gruß
Rolf
Das Schlimmste an manchen Menschen ist, dass sie nüchtern sind, wenn sie nicht betrunken sind.
William Butler Yeats ( 1865 - 1939 )

Antworten