waren wech , wie geil

Alles was in keine andere Rubrik passt

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
audibirne
Member
Beiträge: 141
Registriert: 20. Apr 2009, 22:04
Wohnort: hamburg

waren wech , wie geil

#1 Beitrag von audibirne » 24. Mai 2020, 19:24

moin moin .
waren das lange wochenende endlich wieder mal raus .
sind zum stover strand gefahren .
zum glück hab ich vorsichtshalber vor 4 - 5 wochen reserviert .(mag ich eigendlich nicht )
2 wochen später war alles ausgebucht .
war echt klasse.
wetter naja aber scheiss egal .
nur weg.
über pfingsten hab ich auch gebucht , hatte 5-6 plätze angeschrieben , alles absagen .(nord und ostsee)
fahren jetzt an ein see der noch enige plätze frei hat , stehen in erster reihe am wasser .
wenn jemand intresse hat ,falls er nix findet ?
soll sich melden

im sommer hab ich auch ostsee gebucht , machen wir eigendlich echt ungern , aber in diesen jahr kann ich das nur empfehlen .rechtzeitig zubuchen .
die meissten bleiben hier in deutschland .
einige haben auch die preise erhöht .
gruss und noch viel spass
gruss michael
alles wird gut

Benutzeravatar
Heiko
Junior Member
Beiträge: 23
Registriert: 16. Dez 2019, 15:58

Re: waren wech , wie geil

#2 Beitrag von Heiko » 24. Mai 2020, 19:47

Michael, schön das du wieder unterwegs warst. Das dieses Jahr ein besonderes wird zeichnete sich ab. Unsere Reiseziele sind noch unerreichbar und wenn ich ehrlich bin, noch würde ich nicht reisen. Zu unsicher die Situation. Wer sich davon nicht abschrecken lässt der wird noch umsehen und evtl bereuen nicht zu Hause geblieben zu sein.
Aber ich gönne jedem seine Reisezeit! Und das ohne Sarkasmus.
Besten Gruß
28868 (Heiko)

Benutzeravatar
audibirne
Member
Beiträge: 141
Registriert: 20. Apr 2009, 22:04
Wohnort: hamburg

Re: waren wech , wie geil

#3 Beitrag von audibirne » 24. Mai 2020, 20:20

nein war alles ok .
nur jeder 2te platz belegt .
kein kontakt zu anderen .
das geht schon .
auf der arbeit habe ich keine kontaktsperre (handwerker beim kunden-baustelle) geht auch nicht
daher sehe ich das nicht so auf den cp .da ist alles weit auseinander.
in jeden laden bist du näher dran an den menschen .
gruss
alles wird gut

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6932
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: waren wech , wie geil

#4 Beitrag von Dakota » 24. Mai 2020, 20:45

Moin Michael,

da hast du einem Vorsprung, wir fahren an Pfingsten :hello2:
Danach gehts dann, Ende Juni, nach Schweden. Mal sehen wie es wird....
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

gerwulf
Member
Beiträge: 263
Registriert: 18. Jan 2011, 12:50
Wohnort: Naheregion

Re: waren wech , wie geil

#5 Beitrag von gerwulf » 25. Mai 2020, 05:50

Hallo,

natürlich will jeder wieder unterwegs sein.
Auch wir haben das lange Wochenende genutzt und waren an der Mosel.
Soviele Wohnmobile habe ich hier noch nie gesehen. Ganz Deutschland war vertreten. Vor allem auch aus den Bundesländern, die derzeit noch die SP zu haben.
Die SP waren überall auf das Maximum erweitert = auch Flächen, die normalerweise nicht belegt sind, konnten genutzt werden.

Der Abstand war überall gut und das Einhalten der jetzt gültigen Regeln auch kein Problem. In jedem Supermarkt ist man wesentlich näher an den Menschen, wenn man sich in den Gängen begegnet. Einzig in den Lokalen kam es hie und da zu Engpässen, da die Sitzkapazität reduziert war und mit dem Reinigen der Tische auch mehr Aufwand betrieben werden mussten.

Sonnige Zeiten
gerwulf
Jeder Sonnenstrahl setzt mich in Trab

Wir rollen im Chic T-plus 5.2

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6932
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: waren wech , wie geil

#6 Beitrag von Dakota » 25. Mai 2020, 18:40

Moin Gerwulf,
danke für deine Worte 👍
Scheint also zu funktionieren die Lockerungen und die Leute sind vernünftig - gut so 👍
Das macht doch Hoffnung 😉
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Egger2019
Junior Member
Beiträge: 41
Registriert: 24. Dez 2019, 11:43

Re: waren wech , wie geil

#7 Beitrag von Egger2019 » 25. Mai 2020, 21:58

289 (zweihundertneunundachzig) neue Coronafälle an einem Tag in Deutschland.
Die Wahrscheinlichkeit sich beim Reisen im Reisemobil zu infizieren ist schon kaum noch berechenbar.

289: 83.000.000

=

3,481927710843373e-6

Das ist die Zahl, die für Alle gilt. Im Reisemobil sicher nochmal ein Zehntel davon.

Viel Spaß beim Reisen !

Don`t Panic
Just grab your towel

Benutzeravatar
SvenG
Member
Beiträge: 198
Registriert: 27. Feb 2019, 11:06
Wohnort: MD

Re: waren wech , wie geil

#8 Beitrag von SvenG » 27. Mai 2020, 11:12

Wir sind in SA und BB unterwegs. Alles relaxt - kein Problem. Schön wieder auf Tour zu sein :thumbsup:
Man glaubt nicht welch schöne ecken es in der unmittelbaren Umgebung gibt :BangHead: Haben wir früher nicht gesehen oder beachtet....
Sven

Benutzeravatar
rainerausrhedeems
Senior Member
Beiträge: 804
Registriert: 30. Nov 2006, 16:09
Wohnort: Rhede/Ems

Re: waren wech , wie geil

#9 Beitrag von rainerausrhedeems » 27. Mai 2020, 21:06

Moin,ja,manchmal ist das Gute doch so nah,ich kann es Dir nachfühlen,wir sind jedes Jahr dort unterwegs,wenn wir Anfang Juli aus Sachsen kommen.
Ich wünsch Euch beim verreisen alles Gute,auf volle Campings+Stellplätze können wir aber verzichten,auch ohne Corona.
Wir warten ab.was sich tut,wir haben voriges Jahr für 2020 4 Wochen im Sept/Oktober in F gebucht,bis dahin ist noch weit,vorher sehen wir dann,was geht.
Wir haben zuhause noch keine Langeweile,da wir vor Corona oft unterwegs waren,merken wir jetzt,das es zuhause auch schön ist!Ich schlafe jede Nacht im Wohnwagen der bei uns ja auf der Wiese neben der Terasse steht.
Gruß,Rainer
Laika Ecovip 100 auf Iveco 40/12
Eriba Moving 532/Toyota Hiace

Antworten