Hilfe! Die Russen kommen

Alles was in keine andere Rubrik passt

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
SvenG
Member
Beiträge: 198
Registriert: 27. Feb 2019, 11:06
Wohnort: MD

Hilfe! Die Russen kommen

#1 Beitrag von SvenG » 28. Mai 2020, 15:25

Dagegen sieht (m)ein BiMobil aus wie ein Versuchsträger aus der Zukunft :mrgreen:

Bild

-> https://madeinrussia.de/

Ob die hier einen Markt finden? :dontknow:
Sven

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6932
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: Hilfe! Die Russen kommen

#2 Beitrag von Dakota » 28. Mai 2020, 17:02

Moin Sven,

finden sich wenige Detailinformationen auf der Homepage. Ob soetwas in Deutschland einen größeren Abnehmerkreis findet mag ich bezweifleln :mrgreen:

Knuffig anzusehen ist es aber 😉
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Egger2019
Junior Member
Beiträge: 41
Registriert: 24. Dez 2019, 11:43

Re: Hilfe! Die Russen kommen

#3 Beitrag von Egger2019 » 28. Mai 2020, 21:05

Für wenig Geld sicher ein interessantes Fahrzeug.
Aber nur ein einziger Servicebetrieb in Deutschland würde mich abschrecken, obwohl ich es gar nicht so weit dahin hätte.
Aber wenn die keinen Erfolg haben, gibt es keinen Servicepartner mehr....und dann ?
Ist was für Techniker, denke ich, die sich immer selber helfen können.

Benutzeravatar
Campfire
Beiträge: 3
Registriert: 19. Mär 2019, 20:15

Re: Hilfe! Die Russen kommen

#4 Beitrag von Campfire » 28. Mai 2020, 21:49

Dafür hast du in Russland, Asien Servicepartner an jeder Straßenecke. Zumindest jemanden der die Technik reparieren kann.
Kann dort von Vorteil sein KEIN Westprodukt zu fahren :glasses9:
VG Campfire

Benutzeravatar
Dakota
Gründungsmitglied
Beiträge: 6932
Registriert: 2. Jul 2006, 12:44
Wohnort: hessische Bergstrasse
Kontaktdaten:

Re: Hilfe! Die Russen kommen

#5 Beitrag von Dakota » 2. Jun 2020, 12:39

Moin,

ich bin mal auf den Preis gespannt. Wenn der sich, wie vermutet, unter 50.000 € findet wäre das ein Schnapper! Man darf aber beruhigt noch einige Scheine für Verbesserungen einplanen :mrgreen:
Gruß Klaus

...where the road ends, life begins :mrgreen:

Bild

Benutzeravatar
rainerausrhedeems
Senior Member
Beiträge: 804
Registriert: 30. Nov 2006, 16:09
Wohnort: Rhede/Ems

Re: Hilfe! Die Russen kommen

#6 Beitrag von rainerausrhedeems » 2. Jun 2020, 22:08

Moin
Mal schaun,ob die Euro 6 Temp schaffen,vorher fährt hier keiner davon rum,was nützt mir denn,das man damit im Ostblock toll rumfahren+reparieren kann,dann ist aber Schluß,wie man sehen kann,schaffen ganz normale Womos es bis nach China.Es gibt in D ein paar Fans für diese Fahrzeuge,ob sich das lohnt,dafür eine teure Homologation zu machen?
Gruß,Rainer
Laika Ecovip 100 auf Iveco 40/12
Eriba Moving 532/Toyota Hiace

Benutzeravatar
SvenG
Member
Beiträge: 198
Registriert: 27. Feb 2019, 11:06
Wohnort: MD

Re: Hilfe! Die Russen kommen

#7 Beitrag von SvenG » 3. Jun 2020, 14:50

Moin,
würde mich auch interessieren ob und wie die die Zulassung schaffen. Der Jimny wird ja wohl eingestellt weil der die Euronormen nicht mehr schafft. Die Restbestände werden nicht mehr als 4 Sitzer Pkw verkauft sondern als 2 Sitzer Lkw. Da wird wohl eine andere Euronorm zu Grunde gelegt. :BangHead:
Sven

Benutzeravatar
rainerausrhedeems
Senior Member
Beiträge: 804
Registriert: 30. Nov 2006, 16:09
Wohnort: Rhede/Ems

Re: Hilfe! Die Russen kommen

#8 Beitrag von rainerausrhedeems » 3. Jun 2020, 21:22

(at ) Der Jimny wird ja wohl eingestellt
Du meinst bestimmt den Niva,oder??
Gruß,Rainer
Laika Ecovip 100 auf Iveco 40/12
Eriba Moving 532/Toyota Hiace

Benutzeravatar
SvenG
Member
Beiträge: 198
Registriert: 27. Feb 2019, 11:06
Wohnort: MD

Re: Hilfe! Die Russen kommen

#9 Beitrag von SvenG » 4. Jun 2020, 08:36

Moin Rainer,
nein, ich meine NICHT den Lada Niva, ich meine den Suzuki Jimny
Sven

Benutzeravatar
rainerausrhedeems
Senior Member
Beiträge: 804
Registriert: 30. Nov 2006, 16:09
Wohnort: Rhede/Ems

Re: Hilfe! Die Russen kommen

#10 Beitrag von rainerausrhedeems » 4. Jun 2020, 21:06

Moin Sven
Ein bisschen mehr Info hättest Du uns zukommen lassen sollen,nicht jeder hier ist in der Offroadszene aktiv,deswegen war ich auch irritiert,ist doch der Jimny das beste von Suzuki,denn alles was sie mal drauf hatten,haben sie auslaufen lassen!Die Lieferzeiten fürden Jimny sind ewig lang,ich hätte auch einen,aber meiner Frau war er zu eng,so hat sie einen IQ bekommen!
Gruß,Rainer
https://www.auto-motor-und-sport.de/suv ... ngestellt/
Laika Ecovip 100 auf Iveco 40/12
Eriba Moving 532/Toyota Hiace

Benutzeravatar
SvenG
Member
Beiträge: 198
Registriert: 27. Feb 2019, 11:06
Wohnort: MD

Re: Hilfe! Die Russen kommen

#11 Beitrag von SvenG » 9. Jun 2020, 11:21

rainerausrhedeems hat geschrieben:
4. Jun 2020, 21:06
Moin Sven
Ein bisschen mehr Info hättest Du uns zukommen lassen sollen,nicht jeder hier ist in der Offroadszene aktiv,deswegen war ich auch irritiert,ist doch der Jimny das beste von Suzuki,denn alles was sie mal drauf hatten,haben sie auslaufen lassen!Die Lieferzeiten fürden Jimny sind ewig lang,ich hätte auch einen,aber meiner Frau war er zu eng,so hat sie einen IQ bekommen!
Gruß,Rainer
https://www.auto-motor-und-sport.de/suv ... ngestellt/
Vielleicht kommt ja ein Nachfolgemodell? Am besten mit Dieselantrieb/Hybrid. Aber das der (aktuelle) Jimny zu eng ist, enger als ein IQ, daran mag ich nicht glauben :mrgreen:
Sven

Benutzeravatar
rainerausrhedeems
Senior Member
Beiträge: 804
Registriert: 30. Nov 2006, 16:09
Wohnort: Rhede/Ems

Re: Hilfe! Die Russen kommen

#12 Beitrag von rainerausrhedeems » 9. Jun 2020, 21:08

stimmt aber!!
Laika Ecovip 100 auf Iveco 40/12
Eriba Moving 532/Toyota Hiace

Antworten